Dokument: Chat Korpus\Professionelle Chats\Beratung\Studienberatung RUB\RUB_Beratung_International_17-06-2004.xml

Dateiname: RUB_Beratung_International_17-06-2004.xml
1
20:58:30 schiller

Hallo ich schalte den Chat jetzt frei
2
21:02:45 B_Schmid

Hallo Iza, haben Sie eine Frage?
3
21:06:24 B_Haensel

Hallo Isa, willkommen im Chat International!
4
21:13:17 B_Schmid

Herzlich willkommen, Ringo.
5
21:13:58 ringo

Hallo Frau schmid !!
6
21:14:03 B_Schmid

Hallo, haben Sie eine Frage?
7
21:15:20 B_Haensel

Hallo Roenspiess, willkommen im Chat!
8
21:16:17 Roenspiess

Hallo Frau Haensel
9
21:16:36 Roenspiess

Hallo Frau Knott
10
21:16:50 B_Knott

hallo, herr roenspiess
11
21:17:17 B_Knott

guten abend lebleu, haben Sie eine Frage?
12
21:19:04 Roenspiess

Hallo Iza2, haben sie eine Frage?
13
21:21:01 Roenspiess

Geht es ihnen gut Frau Knott?
14
21:21:14 B_Knott

ja danke, ich trinke gesunden Saft, das gibt mir Kraft
15
21:21:32 Roenspiess

Hallo Anja er, haben sie eine Frage
16
21:25:03 Roenspiess

Hallo Iza2, haben Sie eine Frage?
17
21:25:08 Iza2

Hallo?
18
21:25:26 Roenspiess

Hallo Iza2
19
21:25:33 Roenspiess

Kann ich weiterhelfen?
20
21:25:39 B_Schmid

Hallo Studi, haben Sie eine Frage zum auslandsstudium?
21
21:25:50 Iza2

Ja, werden ausl. Studenten in Deutschland finanziell unterstützt? Gibt es da Möglichkeiten?
22
21:26:28 B_Schmid

@Iza2 Ja, es gibt Stipendien, z.B. vom DAAD.
23
21:27:12 Iza2

Auch für polnische Studenten, jetzt da wir in der EU sind?
24
21:27:55 B_Schmid

Polnische Studenten können z.B. für Semester- oder Jahresaufenthalte durch das Sokrates/Erasmus-Programm der EU unterstützt werden. Oder auch vom DAAD, dann aber eher z.B. für Doktorarbeiten.
25
21:28:05 B_Haensel

Hallo Annika,willkommen im Chat!
26
21:28:43 Iza2

Ich studiere schon im sechsten Sem. in D, kann ich vielleicht auch Bafög beantragen?
27
21:29:43 B_Schmid

@Iza2 Bitte gehen Sie mal in den Raum Finanzen, da sitzen die Expertinnen für Bafög!
28
21:30:41 Annika

Hallo zusammen! Ich studiere die Fächer Wiwi, Englisch (klassisches Lehramt) und plane das nächste Semester in Südafrika einen Auslandsaufenthalt in einer Familie als Nachhilfelehrerin. Würde das den Anforderungen des Praktikums im Lehramtsstudiengang entsprechen?
29
21:32:51 B_Haensel

@annika Ich befürchte, dass es eher nicht als Praktikum anerkannt wird. Um sicher zu sein, sollten Sie sich an das Praktikumsbüro bei den Pädagogen im GA-Gebäude bei Herrn Rothermund wenden.
30
21:34:18 B_Knott

guten abend schreippfe, haben Sie eine Frage?
31
21:34:51 Annika

Das war ein Missverständnis. Ich verstehe das Praktikum als den vorgeschriebenen Auslandsaufenthalt von mind. drei Monaten
32
21:35:11 Schreippfe

ja, und zwar, wie das mit dem Erasmus-AUstauschprogramm funktioniert und nach wie vielen Semestern ich im AUsland studieren könnte. Ich habe gerade erst Abitur und möcghte zum nächsten WS anfangen
33
21:35:49 B_Schmid

@Schreippfe Das Erasmus-Programm kann man nach mind. 2 Semestern Studium nutzen.
34
21:35:57 B_Haensel

@annika sorry, da könnte am besten Herr Dr. Wessels in der Anglistik Auskunft geben.
35
21:35:57 Roenspiess

Hallo Melascar, kann ich weiterhelfen?
36
21:36:18 Schreippfe

und wie kommt man da rein? Ist das ein Stipendium oder kann jeder teilnehmen?
37
21:36:34 B_Knott

hallo portia, haben Sie eine Frage?
38
21:36:43 Melascar

Hallo, meine Frage ist, kann ich die ONLINE-Bewerbung an der Uni benutzen, wenn ich eine Auslaenderin bin?/Mein Wunsch ist ein Fach , das zulassungsbeschraenkt ist.
39
21:37:03 B_Schmid

@Schreippfe Man kann sich an der Fakultät beim Programmbeauftragten bewerben. Es gibt relativ viele Plätze, je nach Land. Viele Infos dazu auch auf unserer Internetseite http://www.rub.de/intoff
40
21:37:34 Schreippfe

okay danke!
41
21:37:55 B_Schmid

Hallo Melascar, nein, Sie müssten sich direkt beim Akad. Auslandsamt bewerben, Formular können Sie herunterladen unter http://www.rub.de/intoff
42
21:38:28 Portia

Hallo. Ich hätte gerne gewusst, was es außer jobben denn sonst noch so für Möglichkeiten während des Auslandaufenthalts gibt.
43
21:38:35 Roenspiess

Hallo Chefkoch, haben Sie eine Frage?
44
21:38:41 B_Haensel

Hallo chefkoch, haben Sie eine Frage?
45
21:39:15 B_Knott

an was hätten Sie denn gedacht?
46
21:39:20 B_Haensel

Hallo beates, haben sie eine Frage?
47
21:39:32 amarie

Ich wurde hierhin verwiesen aus Raum 1 von _Recki
48
21:39:35 B_Schmid

Hallo Amarie, wozu hätten Sie gern mehr gewusst?
49
21:39:39 Roenspiess

Hallo amarie, haben Sie ein Fragen
50
21:39:41 amarie

Guten Abend erstmal
51
21:39:49 Roenspiess

Guten Abend amarie
52
21:39:50 beates

Das ist eigentlich eher beate.s und ist die Chat-Administratöse ;-)
53
21:40:04 amarie

Ja, und zwar hatt ich eine Frage zur Sprachkombination
54
21:40:19 B_Schmid

@amarie Was für eine sprachkombination?
55
21:40:30 Melascar

und noch was:Wie kann ich erfahren, ob mein Abiturzeugniss der deutschen Hochschulzugangsberechtigung entspricht?/Ich habe 12 Jahren gelernt, 7 Jahre-in einer Grundschule, 5 Jahre - Fremdsprachengymnasium
56
21:40:38 amarie

ich möchte nämlich Sprachen Studieren, Franz, Engl, und Spanisch und
57
21:41:06 B_Schmid

@Melascar Das können Sie bei uns im Akad. Auslandsamt erfahren. Wo haben Sie denn Abitur gemacht?
58
21:41:08 amarie

frage mich welche Wahl gut ist, und in welchen Bereichen ich hiermit arbeiten kann
59
21:41:45 Melascar

In meiner Heimat - Varna, Bulgarien
60
21:41:53 B_Schmid

@amarie Das ist wohl eher eine Frage für die Studienberatung, Raum 1.
61
21:42:05 Portia

Entschuldigung, war ich jetzt gemeint?
62
21:42:24 B_Haensel

Hallo kool, willkommen im Chat, haben Sie eine Frage?
63
21:42:31 B_Knott

@portia, ich hatte nachgefragt, weil ich ihre Frage nicht verstanden habe
64
21:42:33 amarie

da komme ich ja her. Mir wurde gesagt dass man hier etwas zu berufsaussichten erfährt
65
21:42:57 B_Schmid

@Melascar Da müssten wir mal Ihre Zeugnisse sehen, oder telefonisch genauer darüber sprechen. Sprechstunden zur Zulassung im Akad. Auslandsamt sind Mo - Do von 9-12 Uhr.
66
21:43:43 B_Haensel

Halo jule, haben sie eine Frage?
67
21:43:52 B_Knott

@amarie die berufsaussichten hängen nicht nur von der wahl ihrer studienfächer ab,´
68
21:44:13 amarie

nun, da dies der internationale chat ist stelle ich auch eine weitere Frage: Und zwar habe ich bereits meinen Bachelor in Wirtschaft mit einigen Sprachfächern als ergänzung gemacht.
69
21:44:14 B_Knott

@vielmehr ist es wichtig, sich rechtzeitig, während des studiums um Praktika zu bemühen oder
70
21:44:15 jule

eigentlich habe ich keine konkrete frage.
71
21:44:17 Melascar

Bitte geben Sie mir Ihre Telefonnummer, um das zu besprechen
72
21:44:23 B_Schmid

Hallo Notis21, irgendeine Frage?
73
21:44:27 jule

wollte mir das hier nur mal anschauen
74
21:44:31 B_Knott

@amarie zusatzqualifiaktionen, z.B. betriebswirtschaftliche Kenntnisse, zu erwerben
75
21:44:43 Portia

Ach so. Also ich würde nach dem 6.Sem.(Anglistik) gerne nach Schottland und habe mich gefragt, was es z.B. im Bereich der Universitäten für Möglichkeiten gibt seine Zeit dort sinnvoll zu nutzen.
76
21:44:45 B_Haensel

@jule dann fragen sie Ihre unkonkrete frage!
77
21:44:46 B_Schmid

@Melascar 0234 32 28763
78
21:44:52 amarie

Ich habe mich nun aber sicher dazu entschlossen mich auf die Sprachen zu spezialisieren....will mich also nicht in Wirtschaft spezioalisieren (mit MAster) sondern in Sprachen
79
21:45:28 Melascar

Vielen Dank fuer die Information
80
21:45:46 notis21

hallo!ich habe ein paar Fragen....1.für Mediziner ist das Physikum die Voraussetzung für Teilnahme an einem Austauschprogramm?
81
21:45:46 amarie

jetzt wird mir gesagt dass ich nicht direkt in den MAster in Sprachen einsteigen kann sondern dafür den Bachelor machen muss
82
21:45:50 jule

geben sie mir einen moment zeit
83
21:46:05 B_Knott

@amarie es geht auch gar nicht um spezialisierung
84
21:46:35 Roenspiess

Nehmen sie sich die Zeit die Sie brauchen @jule
85
21:46:48 B_Knott

@wenn es um fragen rund um die bachelor-master-phase geht, sollten sie sich am besten an den optionalbereich wenden oder die studienberatung
86
21:46:50 B_Schmid

@notis21 Nicht unbedingt! Aber normalerweise laufen die Austauschprogramme nach dem Grundstudium.
87
21:47:01 amarie

das sehe ich auch..... ich bin mir mittlerweile sicher dass meine Interessen udn Stärken im Bereich Sprachen liegen und dass ich lieber mit Menschen arbeite als mit Computern worauf Wirtschaft abzielt
88
21:48:04 notis21

Ach so!Sie meinen ich kann schon in 3.Semester ins Ausland gehen?Werden aber dann die Scheine,die ich ins Ausland bekommen anerkannt?
89
21:48:15 Roenspiess

Hallo juli und SEppel, haben sie eine Frage?
90
21:48:17 Seppel

Hallo
91
21:48:44 B_Haensel

@portia Haben sie dann den BA in Anglistik? Sie könnten bspw. den Master in Schottland machen.
92
21:48:53 B_Schmid

@notis21 Theoretisch ja. Aber die Frage der Anerkennung ist Sache der Fakultät und die Austauschplätze werden auch dort vergeben. Ansprechpartner ist das Auslandsbüro, Herr Prof. Preuschoft.
93
21:49:05 Seppel

Ich wollte wissen, inwieweit Kontakte zu Universitäten im englischsprachrigen Raum exisiteren, speziell nach Nordamerika?
94
21:49:17 amarie

gut danke, aber meine letzte Frage: Ich habe den BAchelor in Holland gemacht, nimmt das irgendeinen Einfluss auf die jetzige Wahl? Oder gilt es wie ein Bachelor in Dtschl? ich frage wegen Studiengebühren und Fächer anrechnen lassen.
95
21:49:24 notis21

Alles klar!
96
21:49:56 juli

Hallo Frau Knott, ich bin´s, die Freundin von Nicolas Burkhardt. Er versucht gerade, Sie zu finden und irrt an der Uni rum. Können Sie mir sagen, wo sie sitzen?
97
21:50:01 B_Haensel

@seppel ja, wir es gibt ein Austauschprogramm mit den usa, nur für Geisteswissenschaften, ansosnten mit Australien für alle Fächer.
98
21:50:02 B_Knott

@amarie, wie gesagt, lassen sie sich bitte in solchen speziellen fragen vom optionalbereich oder dem studienbüro beraten, die sitzen in Raum 1
99
21:50:20 amarie

gut, danke.
100
21:50:34 Portia

Ich hoffe doch, dass ich ihn bis dahin habe. Entspräche denn die Studienzeit dort die des Masters hier?
101
21:50:38 notis21

Noch eine Frage.....Muss der Austausch beschränkt für 1 Jahr sein?
102
21:50:38 B_Knott

@juli hallo juli, wir sind im msz, steffen ruft nico grad auf´m handy an
103
21:51:14 B_Schmid

@notis21 Fast alle Austauschprogramme laufen 1-2 Semester.
104
21:51:40 B_Haensel

@portia das ist unterschiedlich. es gibt 1- und 2 jährige Masterprogramme.
105
21:52:27 notis21

hm,kann es auch 3 Semester dauert oder auch den Abschluss ins Ausland erworben werden?
106
21:52:32 Roenspiess

Hallo Juli, stellen sie eine Frage
107
21:53:27 B_Schmid

@notis21 Es gibt z.B. Stipendien des DAAD für Aufbaustudiengänge im Ausland, die können auch länger als ein Jahr dauern. Ist aber recht schwer ranzukommen. Normalerweise ist ein Austausch ohne Abschluss. Oder Sie organisieren das ganz selbst.
108
21:54:02 B_Knott

@juli: herr roenspiess hat es nicht so gemeint!
109
21:54:25 Roenspiess

Hallo Melascar
110
21:54:34 Roenspiess

Willkommen zurück
111
21:54:48 Melascar

Hallo wieder, koennen Sie mir Bescheid geben, wieviel internationale Antwortgutscheine ich mit meinen Bewerbungsdokumente schicken soll?
112
21:55:40 B_Schmid

@Melascar Sorry, weiß ich nicht ganz genau, muss ich meine Kolleginnen fragen - sage ich Ihnen dann am Telefon oder schreiben Sie eine Mail jutta.schmid@uv.rub.de
113
21:55:55 notis21

Alles klar!Und meine 2 letzten Fragen...1.parallel mache ich Chemie Bachelor....Ist es möglich manche Chemie Scheine zu machen,oder ist eine Austausch auf 1 Fach beschränkt?2.Wie hoch ist ca. die Förderung über Socrates-Erasmus?
114
21:55:57 B_Haensel

Hallo matrox, haben sie eine Frage?
115
21:57:00 Melascar

ok, vielleicht werde ich Ihnen ein E-mail schicken, ich kann dann ausfuehrlicher ueber meine Schulzeugnisse erklaeren
116
21:57:02 B_Schmid

@notis21 1. An vielen Gasthochschulen kann man auch einzelne Lehrveranstaltungen aus mehreren Fächern belegen. Müsste man im Einzelfall klären. Die Förderung ist zwischen 50 und 200 Euro monatlich, momentan ca. 100 Euro pro Monat.
117
21:58:00 B_Schmid

@Melascar Ja, gute Idee!
118
21:58:19 notis21

Muss ich das mit Uni Bochum,bei meine Bewerbung klären,oder mit der Gasthochschule direkt?
119
21:58:24 Melascar

:)ok vielen dank
120
21:58:54 matrox

hallo ,ich möchte gern wissen,ob eine zuzammenarbeit zw die deutsche uni und die marokkanische universitäten
121
21:59:06 B_Schmid

@notis21 Wenn Sie wissen, welche Gastuni Sie interessiert, können wir das für Sie klären (d.h. der Programmbeauftragte in der Fakultät und/oder ich)
122
21:59:06 matrox

gibt
123
21:59:21 Melascar

...wo soll ich um Faecher und Faecherkombinationen nachfragen?Raum 1?
124
21:59:41 B_Schmid

@Melascar Ja, genau!
125
21:59:48 B_Haensel

@matrox zwischen der Uni Bochum und marrokanischen Universitäten gibt es leider momentan keinen Austausch.
126
22:00:10 notis21

vielen Dank Frau Schmid!
127
22:00:11 matrox

warum nicht?
128
22:00:32 Melascar

;)ja,es wird leichter:)danke tschuess
129
22:01:35 B_Haensel

@matrox das hängt von vielen Fakltoren ab. Momentan gibt es keine Dozenten, etc., die aktive Beziehungen zu Marokka haben. ursprünglich ist die Uni in rabat Partneruniversität der Uni bochum, aber zurzeit ist diese Beziehung nicht aktiv!
130
22:03:20 matrox

Goethe istitut in rabat und casablanca kann diese rolle nicht nehmen
131
22:03:32 Roenspiess

Hallo Marvin, treten Sie ein!
132
22:03:51 Roenspiess

Kann ich ihnen weiterhelfen?
133
22:03:59 Marvin

Sagt erstmal :"Guten Abend zusammen!"
134
22:04:09 B_Knott

guten abend zusammen
135
22:04:11 B_Schmid

@Marvin Guten Abend
136
22:04:14 Marvin

hm ja!
137
22:04:17 Roenspiess

Hallo Marvin
138
22:04:23 Roenspiess

Servus
139
22:04:24 B_Knott

sehr höflich, marvin
140
22:04:41 B_Haensel

@matrox nein, es müssen Dozenten, Wissenschaftler, Rektoren der Universitäten selbst sein, die einen austausch miteinander initiieren möchten.
141
22:04:50 Marvin

ich studiere Maschinenbau und mache zum ende des nächsten Semesters WS04 mein vordiplom
142
22:05:06 Roenspiess

herzlichen Glückwunsch
143
22:05:09 Marvin

danach wolte ich dann vielleicht ein semester im ausland studiern
144
22:05:14 Marvin

deshlab bin ich da!
145
22:05:24 B_Schmid

@Marvin Wo soll´s denn hingehen?
146
22:05:39 Marvin

ich wollte fragen, wo ich da erste ansprechpartner finden kann
147
22:05:42 matrox

dk
148
22:05:57 Marvin

weiß ich noch nicht ! ich bin da sehr offen/_weit interessiert
149
22:06:10 B_Schmid

@Marvin Ja, hier! Jonna Haensel und ich haben auch immer Sprechstunden und geben Infos im Akad. Auslandsamt.
150
22:06:12 _jb_

schönen abend
151
22:06:25 Roenspiess

Hallo _jb-
152
22:06:25 Marvin

träume wären japan, australien oder lateinamerika und ggf, canada
153
22:06:37 Marvin

abend @ jb
154
22:06:42 Roenspiess

Kann ich Ihnen Weiterhelfen?
155
22:06:49 Roenspiess

_jb_
156
22:07:12 Roenspiess

-Hallo Frau Knott
157
22:07:15 B_Schmid

@Marvin Die Fakultät Maschinenbau hat viele ERASMUS-Austauschplätze in Europa. Mit Australien gibts ein kleines uniweites Austauschprogramm. LA und Canada könnten Sie auch selbst organisieren, STudienführer gibt´s bei uns.
158
22:07:37 B_Knott

hallo herr roenspiess, ich freu mich, von ihnen zu lesen, was machen sie gerade, wollen sie nicht mal ins ausland
159
22:07:38 Marvin

wie ist das denn mit der organisation? in wieweit gibt es da fertige programme ? oder muß ich dass dann mehr oder weniger selbst organisieren?
160
22:07:47 _jb_

meine frage dreht sich darum, wie die möglichkeiten eines auslandstudiensemesters aussehen, wenn ich englisch auf lehramt studiere
161
22:08:01 _jb_

gibt es da bestimmte regelungen, oder muss ich mich einfach um einen studienplatz im ausland bemühen?
162
22:08:13 Roenspiess

Das Aulandaamt fänd ich toll @Knotti
163
22:08:17 B_Schmid

Erasmus-Plätze sind "vororganisiert", Australien auch, LA, Canada, Japan gibt es leider nichts "Fertiges" für Ihr Fach.
164
22:08:33 Roenspiess

Hallo Beobachter
165
22:08:38 Roenspiess

kann ich helfen?
166
22:09:28 Marvin

wie groß sind denn dann die chancen die leistungen später anerkannt zu bekommen, wenn ich das selbst organisiere?
167
22:09:53 B_Haensel

@_jb_ Sie können entweder 1 oder 2 Semester im Ausland studieren oder auch über den Pädagogischen austauschdienst (PAD) als Assistenzlehrer an einer Schule im englischsprachigen ausland unterrrichten z.B.
168
22:10:32 B_Schmid

Kommt drauf an... auf jeden Fall mit dem Studienberater der Fakultät in allen Einzelheiten vorbesprechen. Geht aber oft ganz gut, wenn es eine gute Uni ist. Bei Erasmus ist die Anerkennung schon abgesprochen (Austausch in MB z.B. mit Sheffield, Sevilla, Göteborg, etc.)
169
22:10:51 Marvin

@ b-schmid solen wir vielleicht flüstern? ist dann nicht so ein durcheinander
170
22:10:59 Marvin

+l
171
22:11:11 B_Schmid

@Marvin Geht noch gerade so, oder?
172
22:11:48 Marvin

was wäre denn der erste schritt den ich für einen erasmusaustausch machen muß?
173
22:12:17 Marvin

ich hatte auch darauf spekuliert, dass meine Logfiles dann ordentlicher sind ;-)
174
22:12:51 B_Schmid

@Marvin Im Internet schauen, wer Ihr Ansprechpartner in der Fakultät ist http://www.rub.de/intoff, dann mit den Programmbeauftragten in der Fak sprechen und bewerben.
175
22:12:56 B_Haensel

@_jb_ Wenn Sie über ein programm gehen oder finanzielle Unterstützung bekommen möchten, müssten Sie sich immer rechtzeitig bewerben. Möchten sie lieber stuidieren oder als Lehrer arbeiten im ausland?
176
22:14:33 Marvin

das ist ja jetzt kein ganzes jahr mehr ! dann sollte ich mich wohl sputen, oder? wie ist das denn aber wenn ich mich bewerbe, aber bis dahin garnicht alle klausuren bestanden habe?
177
22:15:19 B_Schmid

@Marvin Bewerbung für das akad. Jahr 2005/06 ist im Frühjahr 2005, aber informieren Sie sich schon jetzt. Abspringen können Sie ja immer noch.
178
22:17:04 Roenspiess

Hallo Gunnar, kann ich Ihnen weiterhelfen?
179
22:17:31 Gunnar

/Hi... ich suche Informationen zum Studium im Ausland
180
22:18:31 Marvin

für stipendien (gerade japan ist ja wohl ziemlich teuer) müßte ich mich dann noch separat kümmern, oder gibt es da auch irgendwo ein verzeichnis mit instituionen die soetwas bieten?
181
22:18:43 Marvin

d
182
22:19:11 Roenspiess

Hallo Marvin, willkommen zurück
183
22:19:12 B_Schmid

@Marvin Der DAAD hat alle Möglichkeiten in einer Broschüre zusammengefasst, die Sie bei uns kriegen können. Oder im Internet www.daad.de unter Länderinformaitonen schauen.
184
22:19:34 Marvin

ah sorry mein browser hat irgendwie nicht mehr mitgespielt
185
22:19:58 Marvin

war meine frage zu stipendien jetzt angekommen?
186
22:19:59 B_Schmid

@Marvin Sprechen Sie Japanisch?
187
22:20:11 Marvin

*g* nein leider noch nicht
188
22:20:27 Gunnar

... wie kann ich denn ein Studium im Ausland finanzieren?
189
22:20:27 B_Schmid

@Marvin Zu den Stipendien habe ich vorhin geschrieben - siehe oben.
190
22:20:40 Marvin

ich hab hier im optionalbereich 1 semster lang spanisch gelernt, aber das reicht wohl für nix
191
22:20:54 Marvin

die zeile mit dem daad?
192
22:20:58 Carsten

nabend
193
22:21:02 Roenspiess

Hallo Carsten, kann ich ihnen weiterhelfen?
194
22:21:05 B_Schmid

@Gunnar Auslandsbafög oder Stipendien (ERasmus oder DAAD, z.B.)
195
22:21:22 Roenspiess

Hallo Freis, haben sie eine Frage?
196
22:21:25 B_Schmid

@Marvin Spanisch in Japan ist wohl ungünstig
197
22:21:53 Gunnar

hhmm... Bafög bekomme ich auch schon hier nicht... wie sind die Auswahlverfahren für Stipendien?
198
22:21:58 Carsten

ich würde gerne wissen, welche möglichkeiten es gibt, währen der MA-phase einen längeren auslandsaufenthalt zu machen, ohne ein semester "auszusetzen"
199
22:22:08 B_Schmid

@Marvin Ja, genau, der DAAD informiert über Stipendien. Bzw. wir.
200
22:22:20 Carsten

sprich in 4 sem fertig zu werden
201
22:22:36 Roenspiess

Sehr geehrter Carsten, Frau Knott wird sich um Ihre Belange kümmern
202
22:22:50 Carsten

danke
203
22:22:57 B_Schmid

@Carsten z.B. 1 Semester ins Ausland und Leistungen anerkennen lassen, oder Masterarbeit teilweise im Ausland schreiben.
204
22:23:14 B_Knott

@gunnar, das hängt von ihren studienleistungen und -dauer ab, aber auch von ihrer fachrichtung
205
22:23:40 B_Knott

@gunnar, wir haben zu stipendien ein handout verfasst, welches sie auf unserer seite www.rub.de/kobra runterladen können
206
22:23:44 Carsten

wie sieht´s aus, wenn man anstelle der arbeit im letzten semester eine 2semestrige forschungsarbeit schreibt, kann man das auch im auslanf machen ?
207
22:23:55 Carsten

f->d
208
22:24:15 Gunnar

Oh... gut...Danke... sind das dann echte Stipendien oder teilweise nur Zuschüsse?
209
22:24:31 B_Knott

oh ...bitte, sowohl als auch
210
22:24:47 B_Schmid

@Carsten Könnte man auch, wenn sich das Thema dazu anbietet und Sie eine Gastinsitution haben. Der DAAD fördert Teile der Masterarbeit im Ausland, bis zu 6 Monaten.
211
22:25:27 Carsten

wann müsste ich mich denn z.b. beim daad bewerben ?
212
22:25:32 Gunnar

... wie sieht es mit den Studienzeiten aus? Ein Bekannter von mir musste sich für einen Erasmus-Aufenthalt beurlauben lassen
213
22:26:04 B_Schmid

@Carsten Für Förderung der Abschlussarbeit im Ausland spätestens 3 Monate vor Abreise, aber besser ein bisschen früher.
214
22:26:24 Carsten

danke :)
215
22:26:29 B_Schmid

@Gunnar Sie müssen sich für ERASMUS nicht beurlauben lassen, ist aber ratsam und finanziell günstiger.
216
22:26:55 Roenspiess

Hallo Judith, haben Sie ein Fragen?
217
22:26:57 Marvin

@ bschmid ! danke erstmal! ich werde mal bei dem zuständigen Menschen für austausche in meiner fakulät besuchen! wenn ich dann nicht weiter kommen, dann werde ich sie wohl mal besuche! Vielen Dank für diese "Erste Hilfe"
218
22:27:06 Roenspiess

+e
219
22:27:17 B_Schmid

@Marvin Bitte! Schönen Abend noch
220
22:27:18 Judith

Ich wollte eigentlich nur gucken, was hier los ist...smile.
221
22:27:25 Judith

Aber trotzdem danke!
222
22:27:37 B_Knott

@judith, sie sind herzlich eingeladen, einfach nur zu gucken oder mitzulesen
223
22:27:40 Roenspiess

;-)
224
22:27:57 Gunnar

hmm.. gut; und bekomme ich in der Regel Studienleistungen aus dem Ausland hier anerkannt?... ich bin noch nicht "modularisiert" :-))
225
22:28:42 B_Schmid

@Gunnar Kommt drauf an, bei Erasmus ist das meistens schon vorgeklärt, sonst auf jeden Fall mit Studienfachberatern bzw. Professoren abklären, was anerkannt werden kann.
226
22:29:27 Gunnar

... ist das also eher Verhandlungssache in manchen Fällen?
227
22:30:12 B_Schmid

@Gunnar Ja, oft wollen die Profs genauer wissen, was die Gastuni anbietet, und ob das in etwa den Lehrveranstaltungen hier entspricht. Je mehr Info man einholt, umso besser.
228
22:30:47 Marvin

fragt sich gerade ob es wohl so eine Checkliste "auslandssemester " gibt und wenn ja wo?
229
22:30:52 Gunnar

O.K.... dann erst´mal danke für die Infos!
230
22:31:55 B_Knott

@gern geschehen, viel spaß im ausland...
231
22:32:02 B_Schmid

@Marvin Eine "checkliste" haben wir nicht, da es je nach Programm sehr unterschiedlich ist, aber die wichtigsten Punkte die geklärt werden müssen, haben wir im Internet beschrieben unter www.rub.de/intoff
232
22:32:06 Roenspiess

bitte Gunnar
233
22:32:56 Gunnar

cu...
234
22:33:02 Roenspiess

bye
235
22:33:17 B_Knott

@gunnar good bye
236
22:33:54 Marvin

gibt es denn länder von denen man sagen kann, dass es mehr, oder weniger sinnvoll ist (mal abgesehen von der sicherheitslage und den sprachkenntnissen?
237
22:35:20 B_Schmid

@Marvin Kommt natürlich auf Ihr Ziel an - wollen Sie fachlich an einer Spitzenuni studieren, oder eher Sprach- und Landeskenntnisse an einer ganz normalen Uni erwerben? Sinnvoll ist vieles. Weniger empfehlenswert ist wohl, irgendwohin zu gehen, wo das Angebot für Sie akademisch nicht interessant ist.
238
22:35:44 Roenspiess

Willkommen zurück Carsten
239
22:35:56 Carsten

danke ;)
240
22:35:59 Roenspiess

Haben sie eine Fragen?
241
22:36:06 Marvin

was könnten sie denn als spitzenuni für mb empfehlen?
242
22:36:21 Marvin

:-?
243
22:36:38 B_Schmid

@Marvin Da bin ich überfragt - müsste man die Professoren befragen, welche sie für ihr Fach empfehlen würden.
244
22:37:15 Marvin

achso ja gut!
245
22:37:38 B_Schmid

@Marvin Es gibt ja für viele Länder auch Rankings, die für einzelne Fächer erstellt wurden.
246
22:37:53 Carsten

was ist denn mb?
247
22:38:07 B_Schmid

@Carsten Maschinenbau
248
22:38:23 Carsten

oh... alles klar...
249
22:38:28 Marvin

Sorry ja maschinenbau
250
22:39:45 aylina

HALLO
251
22:39:57 Carsten

gibts es eigentlich auch möglichkeiten, sich obligatorische auslandsaufenthalte, wie sie vor allem in den sprachen im rahmen des b.a. eingeführt werden, finanzieren zu lassen?
252
22:40:08 aylina

HABE EINE FRAGE BEZGLICH DES AUSLANDSPRAKTIKUMS
253
22:40:36 Roenspiess

hallo aylina
254
22:40:54 aylina

HALLO
255
22:40:57 B_Schmid

@Carsten Im Rahmen von Austauschprogrammen oder Auslandsbafög, ja. Sie müssen aber entweder Auslandsbafög berechtigt sein, oder einen Austauschplatz über ERASMUS erhalten, oder z.B. ein DAAD -Stipendium beantragen.
256
22:41:06 Roenspiess

Was haben sie denn für eine Frage?
257
22:41:45 Carsten

also im endeffekt nein, das sind ja nur kurze, 2monatige aufenthalte... viele tutanden haben mich gefragt, ob man z.b. den flug oder die unterkunft finanzieren lassen kann über die uni
258
22:42:31 aylina

ICH STUDIERE SOWI AUF DIPLOM UND BIN IM 4 .SEMESTER!ich weiss dass diplom kandidaten kein praktikum absolvieren müssen,doch wenn man es vorhat,wann wäre dies sinnvoll bzw. kann man auch in der türkei sein praktikum machen?
259
22:43:14 B_Schmid

@Carsten Naja, Sie können ja auch länger gehen und davon 2 Monate als den obligatorischen AA anerkennen lassen. Flug oder Unterkunft kann leider nicht extra finanziert werden. Über den DAAD gibt es aber z.B. Stipendien für 4 Wochen-Sprachkurse etc. Das wäre dann z.B. ein Teil des Auslandsaufenthalts.
260
22:43:42 Marvin

was würden sie denn für eine sinnvolle auslandsaufenthaltsdauer halten? 1 semster oder 2 ? oder dann lieber 2 verschiedene? oder ist das dem eigenen geschmack überlassen? ( irgendwann gilt man als bummelstudent, oder?)
261
22:43:55 B_Knott

@ayline sie sollten ein praktikum sinnvoll in ihren studienverlauf einplanen, so dass sie nicht kurz vor dem examen noch ein praktikum einschieben müssen
262
22:44:07 Roenspiess

Hallo Schiller
263
22:44:43 aylina

UND WIE IST ES MIT DER TÜRKEI?HAT DIE RUB BEZIEHUNGEN ZU DIESEM LAND?
264
22:44:44 B_Schmid

@Marvin Ich denke nicht, dass einen ein sinnvoll verbrachtes Auslansstudienjahr zum Bummelstudenten macht! 1 Jahr ist generell sehr gut, weil es genug Zeit zum Eingewöhnen und so lässt. Aber wenn das nicht geht, ist auch ein Semester ok.
265
22:44:47 B_Knott

@ auch wenn kein praktikum vorgeschrieben ist, sind Praktika oder Berufserfahrung sinnvoll
266
22:45:36 B_Knott

@ ja, es gibt div. austauschprogramme mit der istanbuler universität
267
22:47:13 aylina

WO KÖNNTE ICH DA NACHFRAGEN Bzw MIT WEM MÜSSTE ICH KONTAKT AUFNEHEMEN UM DIESES PRAKTIKUM REALISIEREN ZU KÖNNEN?LEITET DIE RUB IRGENDWAS IN DIE WEGE BZW:HILFT SIE DABEI?
268
22:47:17 B_Schmid

@aylina Die Türkei nimmt jetzt auch am ERASMUS-Programm teil.
269
22:48:19 B_Knott

@aylina zunächst müssten wir nochml klären, ob sie ein praktikum meinen oder einen studienaufenthalt
270
22:48:31 aylina

PRAKTIKUM
271
22:48:56 Marvin

könnten sie denn ggf. auch industriepraktika vermitteln? (wir Maschinenbauer müssen ja 26 Wochen bis zum Diplom machen, mir fehlen noch 12)
272
22:49:42 B_Knott

@aylina über erasmus werden nur studienaufenthalte finanziert, ein praktikum können sie an einen studienaufenthalt anschließen, 3 monate studienaufenthal sind aber verpflichtend
273
22:50:20 Carsten

das könnte für auslandspraktika ganz interessant sein: http://www.ruhr-uni-bochum.de/optionalbereich/html/_fremdspr/studyabroad/con02_studyabroad.html
274
22:50:50 Roenspiess

Danke Carsten
275
22:50:55 B_Knott

@marvin sie können für ein solches praktikum selber recherchieren, z.B. in einschlägigen jobbörsen und den entsprechenden untermenüs "praktikum"
276
22:51:01 Marvin

entschuldigung
277
22:51:11 Carsten

bitte :)
278
22:51:55 B_Knott

@marvin wir haben für sie zur recherche die broschüre "kommentierte jobbörsen" auf unserer homepage www.rub.de/kobra dort sond sowohl praktikumsbörsen als auch jobbörsen zur suche verlinkt
279
22:52:45 Roenspiess

Hallo Max
280
22:52:53 Roenspiess

Kann ich ihnen weiterhelfen
281
22:53:14 Max

Hallo!
282
22:53:20 Roenspiess

Hallo Burkhardt1
283
22:53:28 Roenspiess

Haben sie eine Frage?
284
22:53:34 aylina

DANKE FÜR DIE HILFE UND EINEN SCHÖNEN ABEND NOCH
285
22:53:43 Roenspiess

Danke aylina
286
22:53:57 B_Knott

@ gern geschehen, ihnen auch einen schönen abend
287
22:54:16 Marvin

ah supi! toll was es auf der unihomepage alles gibt! leider sind diese sachen nur selten verlinkt (zumindest nicht auf unserer Fakultätshomepage
288
22:54:39 B_Schmid

@Marvin Ja, wir arbeiten daran....
289
22:55:07 Marvin

wünscht allen hier noch einen Schönen Abend und noch mal Danke!
290
22:55:20 Roenspiess

Herzlich wilkkommen zurück Studi
291
22:55:31 Roenspiess

Danke gleichfalls @Marvin
292
22:55:54 Navina

B_Knott Ich hatte eigentlich vor, mathe und englisch zu studieren, ein Kollege rät mir aber quasi davon ab. Was gäbe es denn für alternative methoden, wenn man sich die option auf Lehramt und normale Berufswelt offen lassen will?
293
22:55:57 Roenspiess

Hallo Doppelkreb, kann ich ihnen helfen?
294
22:56:33 Doppelkreb

mir ist nicht mehr zu helfen... nein, im Ernst: Wo bekomme ich Kontakte zu Hochschulen im Ausland?
295
22:56:53 B_Schmid

@Doppelkreb Wollen Sie im Ausland studieren?
296
22:56:58 Navina

Ich wollte eigentlich nicht flüstern.Können sie meine Frage lesen?
297
22:57:02 Studi

Hallo! Ich überlege nach meinem Studium ein Praktikum im Ausland (Australien) zu absolvieren! Wohl über einen Anbieter wie CIEE oder so! Da das ja was kostest, gibt´s da irgendwelche Föderungen? DAAD...
298
22:57:11 B_Schmid

@Navina Welche Frage?
299
22:57:18 Roenspiess

Frau Knott wird ihnen da sicher ein Kompetenter Ansprechpartner sein@ doppelkreb
300
22:57:20 B_Knott

@navina ich rat ihnen, das zu studieren, was ihnen spaß macht und demzufolge auch sehr gut abschließen werden
301
22:57:43 Carsten

weiß jemand, wann die nächste Grenzenlos-Messe stattfindet ?
302
22:57:53 B_Schmid

@Carsten 25.11.2004
303
22:57:54 Doppelkreb

@Schmidt... ja, ich habe darüber nachgedacht... "bringt" das wirklich so viel?
304
22:58:12 Carsten

danke sehr
305
22:58:17 Navina

ja ihr Kollege meinte, dass das im grunde eine sehr heftige Kombination wäre.
306
22:58:45 Navina

Ich würde jetzt gerne wissen, da´ich selber ein wenig Angst vor den Anforderungen habe, was ich sonst machen könnte
307
22:58:54 B_Schmid

@Doppelkreb Kommt drauf an, wofür...
308
22:59:11 Navina

also Englisch und ein anderes fach statt mathe
309
22:59:48 B_Knott

@ navina wie gesagt, studieren sie das oder die fächer, die sie studieren wollen, organisieren sie aber ihr studium praxisnah und erwerben sich entsprechende zusatzqualifiaktionen
310
22:59:50 Doppelkreb

...na, man hört immer, dass das sehr gut im Lebenslauf aussieht...
311
23:00:24 B_Schmid

@Doppelkreb Klar, es beweist Mobilität, gibt Lebenserfahrung, Sprachkenntnisse.....
312
23:00:32 Navina

und sie meinen nicht, dass diese Kombination ziemlich hohe Anforderungen stellt?
313
23:00:37 Carsten

@navina, soll das 2. denn eine naturwissenschaft sein ?
314
23:01:20 Navina

nein, es sollte nur was sein, mit dem ich auch auf dem Berufsmarkt Chancen hätte
315
23:01:33 Doppelkreb

... und das wird auch, z.B. in späteren Bewerbungen, so beurteilt?
316
23:01:59 Navina

hab mir eingebildet das könnte ich mit Mathe, bei Banken oder so beispielsweise
317
23:02:36 B_Knott

@navina es hat sich ja schon öfter als fehler herausgestellt, wenn sie jetzt ein studienfach wählen, weil z.Zt. die Chancen auf dem Arbeitsmarkt gut sind, das kann in 3 oder 5 Jahren schon anders aussehen, wenn sie mit dem studium fertig sind
318
23:02:40 Carsten

ich würde mir überlegen, was dein berufswunsch ist, navina, mehr richtung lehrerin, oder mehr richtung wirtschaft/industrie/...
319
23:03:03 Navina

das eben weiß ich noch nicht
320
23:03:05 Carsten

man sollte vor allem machen, was einem spaß macht...
321
23:03:11 Studi

Hallo! Ich überlege nach meinem Studium ein Praktikum im Ausland (Australien) zu absolvieren! Wohl über einen Anbieter wie CIEE oder so! Da das ja was kostest, gibt´s da irgendwelche Föderungen? DAAD...
322
23:03:36 Navina

ja, aer ich weiß schließlich nicht, ob mir ein Mathestudium wirklich Spaß machen würde