Dokument: Chat Korpus\Professionelle Chats\Beratung\Studienberatung RUB\RUB_Beratung_Finanzen_17-06-2004.xml

Dateiname: RUB_Beratung_Finanzen_17-06-2004.xml
1
20:58:25 schiller

Hallo ich schalte den Chat jetzt frei
2
20:58:31 B_Wolf

hallo
3
20:59:54 Stephanie

Guten Abend!
4
20:59:55 Meier

Hallo Stephanie! Haben Sie eine Frage?
5
21:00:26 Stephanie

Ja. Mir geht es um ein paar allgemeine Sachen zum Thema Stipendien.
6
21:01:06 Stephanie

Mich würde interessieren, ob ich mit meinem Profil bei einer Stiftung die Chance hätte, eines zu bekommen.
7
21:01:10 B_stenzel

Guten Abend Stephanie, legen Sie los
8
21:01:19 B_stenzel

Was für ein Profil
9
21:01:43 Daniel

Guten Abend.
10
21:02:02 Stephanie

Also: Ich bin 25 jahre alt, habe bereits eine Ausbildung zur Medienkauffrau gemacht und ein paar Jahre gearbeitet.
11
21:02:18 B_stenzel

@Stephanie und was studieren Sie?
12
21:02:37 Stephanie

Nun bin ich im vierten Semester eingeschrieben (Medienwissenschaft und Soziologie) und habe auch vor, den Master zu machen.
13
21:02:59 B_stenzel

@Stephanie bis jetzt gute Voraussetzungen
14
21:03:28 Stephanie

ist ein Gesamtschnitt von 1,9 denn zum Beispiel mit einer reellen Chance verknüpft?
15
21:03:54 B_stenzel

@Stephanie ..also besonders wichtig ist gesellschaftliches Engagement, da Sie ja bereits einen Supernotenschnitt haben
16
21:04:07 Stephanie

Zum Beispiel interessiert mich die Stiftung der deutschen Wirtschaft für Qualifizierung und Kooperation e. V.
17
21:04:56 Stephanie

Ja, das gesellschaftliche Engegement, davon habe ich viel in den Internetpräsenzen gelesen. Aber was bedeutet es konkret?
18
21:05:19 B_Juhre

@Daniel Hallo ! Was ist Ihre Frage?
19
21:05:24 Meier

Guten Abend Labbig! Haben Sie eine Frage?
20
21:05:25 Labbig

Hallo!!
21
21:05:38 Daniel

Ich hätte eine Frage zum Bafög,bzw. zur Verlängerung : Mein Bafög ist bis 08/04 genehmigt,was muss ich amchen,damit ich weiterhin Bafög beziehen kann ?
22
21:05:43 Labbig

Ja zum BAföG
23
21:05:43 B_Juhre

@Labbig Hallo Labbig! Was möchten Sie wissen?
24
21:05:53 B_stenzel

@Stephanie - das bedeutet, dass sie politisch, ehrenamtlich oder auf gesellschaftlicher Ebene engagiert sind. Z.B in einem Verein, oder eine Jugendfreizeit geleitet haben, oder in einer Partei sind...
25
21:06:12 Labbig

Kommt es beim BAföG darauf an ob man evangelisch oder katholisch ist?
26
21:06:26 B_Juhre

@Mika Willkommen! Was ist Ihre Frage?
27
21:06:41 B_stenzel

@Stephanie --die Stiftungen, so auch diese für Wirtschaft, fördern in der Regel spezifisch Themen oder spezifische Studiengänge. Da sollten Sie direkt nachfragen.
28
21:06:42 B_Germar

@labbig: nein die Konfesion ist unerheblich
29
21:06:46 B_Wolf

@daniel: hallo, am besten einen Weiterförderungsantrag bis Ende Juni/Mitte Juli stellen
30
21:07:11 Daniel

Wo bekomme ich denn den Antrag ?
31
21:07:48 Stephanie

hm, davon trifft leider nichts direkt zu. Ich musste halt schon länger mehr oder weniger selber für meinen Lebensunterhalt aufkommen, da war für so etwas leider keine Zeit. Auch wenn ich dies gerne getan hätte/tun würde. Klassersprecher etc. gemacht zu haben zählt wohl nicht....
32
21:08:01 B_Juhre

@bfoot Hallo? IN welche Richtung geht Ihre Frage?
33
21:08:09 Labbig

möchte mal erwähnen, daß die meisten Sachbearbeiter sehr nett sind
34
21:08:13 B_Wolf

@daniel: es gibt verschiedene möglichkeiten: entweder direkt bei uns im amt oder die formulare aus dem internet unter www.akafoe.de runterladen
35
21:08:28 B_Germar

@labbig: das freut uns sehr,
36
21:08:33 B_stenzel

@Stephanie - Sie studieren ja eher im Bereich Medien, vielleicht sollten Sie sich da auch nach anderen Stiftungen umschauen. Einen Stipendienführer zum Download gibt es unter www.ruhr-uni-bochum.de/frauenbuero/beratung
37
21:08:39 fatzke

Erhalten Hochschulangehörige bei den Studiengebühren wie früher Gebührenerlaß?
38
21:08:44 Daniel

Ich schaue mal kurz,danke schonmal vorab !
39
21:08:48 bfoot

Ich habe eine Frage zu den Studienkonto und hatte auch schon versucht Frau Juhre telefonisch zu erreichen.
40
21:08:58 Labbig

immer sehr freundlich und auskunftswillig
41
21:09:10 Stephanie

ok, dann werd ich mir den Stipendienführer dort mal runterladen. Herzlichen Dank erst einmal!
42
21:09:34 B_Germar

@labbig wie gesagt über positive Rückmeldung freuen wir uns immer
43
21:09:39 B_stenzel

@Stephanie, nee Klassensprecherin gilt nicht wirklich. aber ebenso wichtig sind Referenzen, die Sie sich von Ihren DozentInnen und Arbeitgeber/in geben lassen können. Das ist auch wichtig.
44
21:10:05 B_stenzel

@Stephanie -tschüss und vielleicht bis bald
45
21:10:06 B_Juhre

@fatzke einen Gebührenerlass gibt es für alle zu gleichen Bedingungen, z.B. im Härtefall oder in Form von Bonusguthaben z.B. bei Krankheit (nur im Erststudium)
46
21:10:17 testinchen

4 Benutzer werden aus technischen Gründen auf Wunsch "rausgeworfen" Meier, Meier1, studi und unwissender ("testinchen" ist einer der Aliasse der Chat-Administratorin B. Schiller)
47
21:10:27 Stephanie

Da sehe ich schon eher Chancen, gute Referenzen bescheinigt zu bekommen. Das ist schon mal ein guter Tipp - davon habe ich nämlich bis jetzt noch nichts gelesen.
48
21:11:12 bfoot

Ich komme aus Burkina Faso und bin vom Stamm der Fulbe. Ich habe in Ouagadougou und Bobo-Dioulasso 45 Semester Deutsch und Englisch studiert. Ich beabsichtige zum nächsten Semester in Bochum zu studieren, um meine Zwischenprüfung zu absolvieren. Meine Frage: Muß ich aufgrund meiner vielen Semester Studiengebühren bezahlen oder bin ich befreit, weil ich aus einem armen Land komme?
49
21:11:23 B_stenzel

@Stephanie bitte bewerben Sie sich unbedingt immer! Die Chancen sind besonders bei großen Stiftungen immer gut, mit so einem Notendurchschnitt!
50
21:11:56 Stephanie

Das baut auf jeden Fall auf! Ich habe mir da eigentlich so gut wie keine Chancen ausgerechnet.
51
21:12:26 Stephanie

Noch eine letzte Frage: Wer ist bei der Studienberatung für Fragen dieser meiner Art normalerweise zuständig, an wen kann ich mich unter der Woche gegebenenfalls wenden?
52
21:13:44 B_stenzel

@Stephanie - also Sie können sich gern an Herrn Zwink an der RUB melden, aber ebenso können Sie sich im Frauenbüro einen Termin für eine Stipendienberatung bei mir geben lassen.
53
21:14:48 Meier

Guten Abend Gast! Haben Sie eine Frage?
54
21:14:51 bfoot

??? (nach geflüsterter Ermahnung sich bitte ans Thema zu halten)
55
21:14:57 Daniel

So,ich nochmal,ich bin auf der AKFÖ seite gewesen,ist das dann das Formblatt 1 was nochmal zur Verlängerung des Bafögs ausgefüllt werden muss ?
56
21:15:07 gast

momentan nicht
57
21:15:22 Meier

Hallo MrWhite! Stellen Sie einfach ihre Fragen!
58
21:15:34 Stephanie

oh ja, das würde ich gerne machen.
59
21:15:39 Stephanie

Ich denke, im persönlichen Gespräch sind viele Fragen einfacher und ausführlicher zu klären.
60
21:16:00 B_Wolf

@daniel:ja, das formblatt 1 und falls eine elternabhängige förderung besteht formblatt 3 und steuerbescheid 2002 der eltern, sowie rückmeldebescheinigung für das WS 2004
61
21:16:45 testinchen

@bfoot Ich Fall wirkt ein wenig - sagen wir - "konstruiert"... ;-)
62
21:16:48 MrWhite

hallo, wie sind die aussichten mit einem abiturdurchschnitt von 1, 9 auf ein stipendium
63
21:17:01 Meier

Guten Abend aleksandri! Stellen Sie einfach Ihre Fragen!
64
21:17:03 Daniel

Nein,die Förderung ist Elternunabhängig ! Dann bedanke ich mich mal recht herzlich und wünsche ihnen noch einen schönen Abend (Nacht ) ! :)
65
21:17:14 B_stenzel

Stephanie melden Sie sich einfach unter der Nummer 0234 32 27837 bei Frau Gillmann, die gibt Ihnen einen Termin, bitte geben Sie ihr noch mal kurz Ihre Angaben/Semester etc.
66
21:17:26 B_Wolf

@daniel: tschüss und noch einen schönen abend!
67
21:17:30 testinchen

@bfoot Sollte Ihr Fall real sein, so müssten Sie Studiengebühren zahlen - es sein denn eine Befreiung wegen Kindererziehung käme in Frage
68
21:17:38 B_stenzel

@White -kommt drauf an, was sie studieren und welches Semster Sie sind
69
21:17:49 gast

!list
70
21:18:03 aleksandri

ich wollte fragen, was passiert, wenn man nicht angibt, dass man schon vorher an einer anderen Uni studiert hat und somit die Gebühr nicht bezahlt
71
21:18:04 MrWhite

ich habe dieses jahr abi gemacht und würde gerne deutsch und bio machen
72
21:18:36 B_stenzel

@white... vielleicht zuerst mal einen BAFÖG Antrag versuchen?
73
21:18:49 Stephanie

Herzlichen Dank für die nette Beratung!
74
21:19:00 MrWhite

klappt nicht, weil meine eltern zuviel verdienen
75
21:19:04 B_stenzel

@Stephanie ..you are welcome
76
21:19:08 Meier

@gast: ???
77
21:19:20 Stephanie

Einen schönen Abend wünsche ich noch.
78
21:19:28 Meier

Guten Abend Schreippfe! HAben Sie eine Frage?
79
21:19:35 MrWhite

meine schwester hat auch keinen bafög bekommen
80
21:19:35 B_Juhre

@aleksandri Na ja, Sie unterschreiben bei der Immatrikulation schlißelich, dass Sie richtige Angaben machen. Von daher ist es sicherlich eine Überlegung wert, ob Sie da falsche Angaben machen wollen...
81
21:19:39 Schreippfe

Hallo! Bis wann muss ich das Bafög beantragen, wenn ich zum nächsten WS ein Studium beginnen will?
82
21:19:47 Meier

Guten Abend B_Kardell! Stellen Sie einfach Ihre Frage!
83
21:19:57 B_stenzel

@white ich kann dir empfehlen dich bei der Studienstiftung des deutschen Volkes zu bewerben. die haben fristen und es ist ein begabtenförderwerk
84
21:20:20 aleksandri

wird denn das irgendwie überprüft?
85
21:20:22 B_Juhre

@aleksandri Was möchten Sie denn studieren? Vielleicht sind Sie ja gar nicht von vorn herein studiengebührenpflichtig...
86
21:20:30 B_Wolf

@schreippfe: wenn sie definitif wissen, dass sie in bochum studieren: jederzeit !
87
21:20:30 Meier

Guten Abend AnjaR! Stellen Die einfach Ihre Fragen!
88
21:21:08 MrWhite

und was ist mit dem cusanus werk
89
21:21:13 Schreippfe

Gut. Wohin muss ich mich dann mit dem Antrag richten?
90
21:21:45 MrWhite

ich hab gehört da kommt man nur mit vitamin b rein
91
21:21:54 aleksandri

ich wollte eventuell Wirtschaft auf Diplom studieren
92
21:22:07 B_Juhre

@aleksandri Das kann ich Ihnen so aus dem Stegreif gar nicht sagen.
93
21:22:19 B_Wolf

@schreippfe: den antrag richten sie an uns als amt für ausbildungsförderung, studentenwerk bochum. ihr antrag wird dann an die für sie zuständige sachbearbeiterin weitergeleitet
94
21:22:19 B_Juhre

@Welchen Abschluss haben Sie denn bisher gemacht?
95
21:22:35 B_stenzel

@white dort ist bedingung, dass sie katholischer konfession sind und ebenso ihr engagement in dieser richtung nachweisen könne, es werden bildungsveranstaltungen durchgeführt, die förderungssätze orientieren sich am bafög, 525 euro im monat.
96
21:22:40 B_Juhre

@aleksandri Welchen Abschluss haben Sie denn bisher gemacht?
97
21:22:54 aleksandri

einen Hochschulabschulss im Ausland
98
21:23:04 Schreippfe

achso, danke. Wie lange dauert es denn, bis so ein bafög-Antrag bearbeitet ist?
99
21:23:16 B_Juhre

@aleksandri welchen denn?
100
21:23:21 B_stenzel

@white die studienstiftung nimmt jährlich 1000 studierende auf, was wesentlich mehr ist als beim cusanuswerk. vielleicht sollten sie sich einfach bei beiden bewerben.
101
21:23:29 aleksandri

Germanistik-Anglistik
102
21:23:40 B_Wolf

@schreippfe: mit 6 bis 8 wochen müssen sie schon rechnen !
103
21:23:54 B_Juhre

@aleksandri Bachelor? Diplom? Die Fächer sind irrelevant.
104
21:24:00 Schreippfe

na das reicht ja. :) Wo bekommt man ein Formular für den Antrag?
105
21:24:15 MrWhite

und was ist mit den parteinahen stiftungen
106
21:24:18 aleksandri

hab nicht sofort verstanden, Diplom
107
21:24:45 B_Wolf

@schreippfe: sie haben die möglichkeit die formulare unter www.akafoe.de runterzuladen oder bei uns im amt selbst abzuholen
108
21:24:48 B_Juhre

@aleksandri In einem EU-Land ? Nicht-EU-Land?
109
21:24:54 aleksandri

nicht Eu
110
21:25:28 B_Juhre

@aleksandri Dann sind Sie leider tatsächlich in jedem Fall studiengebührenpflichtig.
111
21:25:29 Schreippfe

okay, danke
112
21:25:46 B_stenzel

@white ja welcher partei stehen sie denn nahe? auch dort wird in aller regel nachgeschaut (nachweise), dass sie sich engagieren. bitte schauen sie sich unbedingt den stipendieführer (download) unter www.ruhr-uni-bochum.de/frauenbuero/beratung an. dort finden sie alle parteinahen stiftungen in einer broschüre als download
113
21:25:48 B_Wolf

@schreippfe: gern geschehen , tschüss !!!
114
21:25:53 aleksandri

und das ab dem 1. Semester?
115
21:27:02 MrWhite

die broschüre hab ich schon, also kann man sagen, dass, wenn man keiner partei zugehörig ist, die chancen auf ein stipendium sehr gering sind
116
21:27:13 B_Juhre

@aleksandri Ja, da Sie sich dann in einem Zweitstudium befinden. Das ist immer gebührenpflichtig, da man ja schon einen ersten berufsqualifizierenden Abschluss haben. Allerdings gibt es immerhin für die Abschlussphase auch die Möglichkeit auf Härtefallantrag in Verbindung mit wirtschadtlicher Notlage.
117
21:28:27 aleksandri

Ja, nur mein Abschluss wird in Deutschland seltsamerweise nicht anerkannt. Aber das soll das Zweitstudium sein.
118
21:28:37 B_stenzel

@ white ja, richtig, jedenfalls bei den parteinahen stiftungen. wie schon gesagt, sind sie mit ihrem supernotenschnitt eher im bereich studienstiftung gut aufgehoben oder eben auch cusanuswerk mit entsprechenden nachweisen.
119
21:28:58 B_stenzel

@white ... aber bitte wirklich in jedem fall immer bewerben! das lohnt sich!
120
21:29:30 MrWhite

kann ich irgendetwas reißen mit einem schwerbehinderten-status
121
21:29:49 B_Juhre

@aleksandri Das ist leider blöd. Da Sie Ihren Abschluss im Nicht-EU-Ausland gemacht haben, ist das unerheblich.
122
21:29:54 B_stenzel

@white das kann ich ehrlich gesagt nicht so genau sagen.
123
21:30:00 MrWhite

ich bin 50 % schwerbehindert
124
21:30:22 aleksandri

das ist jetzt wirklich neu für mich. Sie haben mich geschockt
125
21:31:13 B_Juhre

@aleksandri Sorry, war nicht meine Absicht... ;) Aus welchem Land sind Sie denn selbst? Es gibt da nämlich unterschiedliche Auslegungen des Gesetzes.
126
21:31:20 B_stenzel

@white naja, das ist ein wichtiger fakt, der meines erachtens nicht unerwähnt bleiben sollte, bei ihrer bewerbung. oftmals geben stiftungen solche förderung dann den vorrang
127
21:31:21 aleksandri

Russland
128
21:31:46 aleksandri

Und ich weiß, dass das nicht Ihre Absicht war
129
21:32:01 MrWhite

das ist ein guter tipp, wie sieht es bei der bewerbung mit referenzen aus, von wem und wie viele am besten?
130
21:32:05 B_Juhre

@aleksandri Sorry, damit bleibt mir auch keine Möglichkeit mehr, Ihnen irgendwie Mut zu machen.
131
21:32:12 B_stenzel

@white-- aber das sind annahmen meinerseits. bitte genau bei den stiftungen nachfragen
132
21:32:14 aleksandri

Tja
133
21:32:23 aleksandri

Da kann man wohl nichts machen
134
21:33:29 B_stenzel

@white referenzen sind immer wichtig und besonders gut! sie sollten soviel wie möglich referenzen einreichen, von ihren lehrern oder wenn sie das studium bereits begonnen haben, dann von ihren dozentInnen.
135
21:33:35 aleksandri

Aber ich habe bis jetzt Germanistik auch an der RUB studiert ohne was zu zahlen. Allerdings hatte ich auch keinen Abschluss, das Diplom bekomme ich am 28.06. und wollte dann wächseln
136
21:33:39 aleksandri

So sieht das aus
137
21:34:30 B_Juhre

@aleksandri Moment mal. Noch mal von vorne. Sie haben zwar einen Abschluss in RUS gemacht, danach aber noch hier studiert?
138
21:34:42 MrWhite

wie hoch sind denn die förderungen im durchschnitt?
139
21:34:43 B_stenzel

@white referenzen können sie aber ebenso von ehrenamtlicher tätigkeit oder von irgendwelchen anderen gesellschaftlichen engagements einreichen
140
21:35:14 aleksandri

Nee, ich habe gleichzeitig hier und da studiert
141
21:35:55 B_stenzel

@white --die förderungen orientieren sich an den bafög sätzen, also 525 euro im monat plus 80 euro büchergeld +ggfs. krankenversicherung
142
21:35:59 aleksandri

Und zwar in Deutschland "richtig" studiert und in RUS Prüfungen abgelegt
143
21:36:01 B_Juhre

@aleksandi Geht so was?
144
21:36:13 B_Germar

@christian: habe Sie eine Frage
145
21:36:17 B_Juhre

@aleksandi rein praktisch meine ich
146
21:36:22 aleksandri

ja, das geht.
147
21:36:32 aleksandri

Ich habe das doch hingekrigt
148
21:36:58 aleksandri

Aber mit jedes Jahr 3 Mal rüberfahren
149
21:37:23 B_Juhre

@aleksandri Also, nach allem Hin und Herüberlegen fällt mir nichts mehr ein, was Sie um die Studiengebühren herumbringen könnte...
150
21:38:08 aleksandri

wo kann ich micht denn persönlich beraten lassen, oder lohnt es sich gar nicth mehr, was meinen Sie?
151
21:39:30 B_Juhre

@aleksandri Ich schätze, meine Kolleginnen wissen da auch keinen Ausweg mehr. Aber schaden kann es sicher nicht. Beratungszeiten fidnen Sie auf rub.de/studierendensekretariat/info.htm
152
21:39:42 Meier

Guten Abend Notis21 und Sevgi! Stellen Sie einfach Ihre Fragen!!
153
21:40:04 aleksandri

Danke schön! Hat mich sehr gefreut, tschüß
154
21:40:18 Meier

Guten Abend Annika! Stellen Sie einfach Ihre Fragen!!
155
21:40:28 B_Juhre

@Tschüss auch!
156
21:40:34 notis21

hallo!eine kurze Frage und zwar,sind nur die Deutsche für Bafög berechtig oder auch die EU-Ausländer?
157
21:41:00 B_Juhre

@kool Hallo Kool! Hast du eine Frage?
158
21:41:13 B_Germar

@notis 21 auch EU-Ausländer können unter bestimmten Voraussetzungen BAföG bekommen
159
21:41:13 B_Juhre

@kool Sorry ... haben Sie...?
160
21:42:00 Annika

Ich möchte das nächste Semester in Südafrika verbringen. Dies soll als Auslandsaufenthalt für das Lehramt (klassisch, Fächer Wiwi, Anglistik) gelten. Gibt es irgendwelche Förderungen?
161
21:42:14 notis21

welche sind die voraussetzungen?
162
21:42:23 notis21

kann ich die irgendwo ins Netz finden?
163
21:42:30 B_Wolf

@annika: bezieht sich die frage auf das bafög ?
164
21:42:53 B_Germar

@notis 21 Ihre Eltern müssen in den letzten 6 Jahren 3 Jahre in der BRD erwerbstätig gewesen sein
165
21:42:53 Meier

Guten Abend Chefkoch! Haben Sie eine Frage?!?
166
21:43:01 Annika

Nein, ich bin nicht bafög-berechtigt. Glaube ich zumindest. ich dachte eher an ein stipendium.
167
21:43:22 notis21

alles klar!Danke!
168
21:44:11 B_stenzel

@Annika --Stiftungen fördern auch Auslandsaufenthalte
169
21:44:12 B_Germar

@notis 21 bitte gern geschehen noch einen schönen Abend
170
21:44:27 Meier

Guten Abend benutzer! Stellen Sie einfach ihre Fragen!
171
21:45:22 B_stenzel

@Annika -- ich kann Ihnen da einmal die Förderungen des DAAD nennen, ab dem dritten Semester gibt es dort Förderungen fürs EU Ausland
172
21:45:25 Meier

Hallo bfoot! Haben Sie eine Frage?
173
21:45:25 bfoot

Entschuldigung, mein Internet war kapputt. Danke für das Info!
174
21:46:11 Annika

B_stenzel OK, danke, werde dort mal auf der Internetseite recherschieren
175
21:46:30 B_stenzel

@Annika --wo soll es denn genau hingehen? ich nehme an der aufenthalt ist im rahmen des studiums?
176
21:46:35 Meier

Guten Abend Matrox! Haben Sie eine Frage?
177
21:47:12 B_stenzel

@Annika --falls es in die Staaten geht, kann ich Ihnen noch die Fullbright USA Stipendien empfehlen..
178
21:47:51 Annika

Ja, ich plane bei einer befreundeten Familie in Johannesburg, Sandton zu wohnen und dort u.a. Nachhilfe zu geben und parallel bei dem Regionalbüro einer Stiftung mitzuwirken
179
21:48:40 B_stenzel

@Annika Johannesburg in Südafrika?
180
21:48:45 Annika

Ja, genau
181
21:48:54 matrox

hallo .ich möchte gern wissen,ob die ausländiche studerende stipendium von dtl bekommen können
182
21:50:22 B_stenzel

@Annika --hmm, da bin ich ehrlich überfragt. Aber vielleicht auch mal beim Deutschen Akademikerinnenbund nachfragen, die fördern speziell Frauen und vergeben Auslandsstipendien
183
21:51:22 Annika

Super, da werde ich mal nachschauen. Besten Dank!
184
21:52:52 B_stenzel

@matrox in der Regel sind Stipendien am BAFÖG-Vergabesystem orientiert. §8 BAFÖG regelt welche ausländischen Studierenden Finanzierungen erhalten. Daran orientieren sich auch alle Stiftungen, die ich so kenne.
185
21:53:07 amarie

Gaten Abend,
186
21:53:15 amarie

ich habe eine Frage zu Studiengebühren
187
21:53:26 Meier

Herzlich Willkommen stinkefuss, amarie und lol! Stellen Sie einfach Ihre Fragen!
188
21:53:27 B_Juhre

@amarie Was möchten Sie denn wissen?
189
21:53:38 _jb_

guten abend
190
21:53:41 amarie

Und zwar habe ich meinen Bachelor gemacht in Wirtschaft in den Niederlanden
191
21:53:48 Meier

Hallo _jb_!
192
21:53:52 B_stenzel

@Annika tschüssi! Danke für den Besuch!
193
21:54:03 matrox

dk
194
21:54:06 B_Juhre

@amarie Und jetzt möchten Sie hier einen Master machen?
195
21:54:09 amarie

Ich habe mich dazu entschlossen meine richtung zu ändern, dass heißt in Richtung Sprachen weiter zu studieren,
196
21:54:12 B_stenzel

@matrox bt
197
21:54:23 amarie

heißt dass dass ich Studiengebühren in Dtschl zahlen muss?
198
21:54:24 lol

Werden die Guthaben vom Erstdtudium für das Zweitstudium gut geschrieben?
199
21:54:59 _jb_

zum thema "finanzen" habe ich die fragen, welche unterstützungen ich als student erhalten kann - thema gema-befreiung.. oder gibt es auch mietbezuschuschussungen?
200
21:55:05 amarie

Ich würd ja gerne meinen Master in Sprachen machen...aber das ist nicht möglich da zu wenig Fächerübereinstimmung herrscht
201
21:55:15 B_Juhre

@lol Wenn Sie noch restguthaben haben, dann ja. Das hängt davon ab, wann Sie IHren ersten Abschluss gemacht haben. Vor oder nach dem 1.4.04?
202
21:55:29 amarie

deshalb sagt man mir wenn ich Sprachen studieren möchte muss ich den BAchelor hier nachholen
203
21:55:37 lol

Nach 1.4.04
204
21:56:23 B_Germar

@jb zum Thema Finanzen, wie wärs denn wenn Sie BAföG beantragen würden
205
21:56:25 Meier

Herzlich Willkommen modnok! Haben Sie eine Frage?
206
21:56:31 B_Juhre

@amarie Sieht auf den ersten Blick so aus. Allerdings ist dann "nur" der Bachelor gebührenpflichtig und Sie bekämen für den Master noch ein Guthaben, also studiengebührenfreiheit
207
21:56:39 modnok

Wieso kann ich für das Online-Tool nicht meine Chipkarte benutzen???
208
21:56:55 B_Juhre

@lol Wie viele Semester haben Sie denn insgesamt studiert?
209
21:57:24 lol

8 Semester, der Studiengang ist für 10 Semester ausgelegt!
210
21:57:34 amarie

ach so.....! Na das wäre ja schon mal etwas.... aber wie sieht das konkret aus, muss ich 650 Euro bezahlen pro Semester? Gibt es keine andere Möglichkeit? auch da ich im Ausland studiert habe? Dort habe ich ja auch gezahlt...
211
21:58:14 Meier

Hallo Beobachter! Haben Sie eine Frage?
212
21:58:19 B_Juhre

@modnok Mit der Chipkarte kann man sich an den Rechnern anmelden, von denen aus Sie dann das Internet nutzen können. Mit Hilfe Ihrer Chipkarte können Sie auf jeden Fall IHre RZ LOgin freischalten, die Sie für den Online-Service brauchen. Sehen SIe mal auf unsere Seite www.rub.de/studienkonto
213
21:59:17 B_Juhre

@lol Das heißt, Sie haben vermutlich noch Guthaben für einige Zeit. Jedes weitere Semester im Zweitstudium wird mit 25 SWS belastet.
214
21:59:52 Beobachter

Möchte nur sagen, dass ich die Idee mit dem späten Chat klasse finde! Ist die Stimmung gut?
215
22:00:04 lol

Das hört sich viel an, wie lange habe ich noch Guthaben, das 1,5 fache?
216
22:00:08 B_Juhre

@amarie Sorry für die Vernachlässigung... Ja, ích denke auch, dass Sie das so machen müssen.
217
22:00:17 B_Wolf

@beobachter: die stimmung ist sogar sehr gut !
218
22:00:25 amarie

geht so......muss ich sagen beobachter.... ich bin viel verwiesen worden.....
219
22:00:35 amarie

aber hier läufts gut.....
220
22:00:59 _jb_

thema bafög: ich habe mir sagen lassen, dass meine chancen recht schlecht stehen, etwas zu bekommen, da meine beiden eltern beamte bzw. beamter in pension sind
221
22:01:01 Beobachter

@amarie von wem an wen bei was warum?
222
22:01:02 B_stenzel

@amarie hey, hier ist der coole raum!
223
22:01:17 amarie

haha....von Raum 1 an Raum 4 und wieder zurück
224
22:01:42 amarie

jaja, ich weiss....ich merk das schon...ales cool....auch wenn ich Studierngebühren zahlen mus....haha
225
22:01:46 B_stenzel

@amarie raum 3 ist definitiv der beste raum hier wird nicht verwiesen
226
22:01:59 B_Germar

@jb das kann man so pauschal nicht sagen, lassen Sie sich das BAföG doch mal bei uns ausrechnen, mit dem Steuerbescheid 2002 vorbeikommen und dann wissen Sie es genau
227
22:02:14 amarie

wer seid ihr den? Profs, das kann ich nicht glauben
228
22:02:27 amarie

vielleicht studentische Fachschaft oder so?
229
22:02:36 B_Juhre

@lol Sagen wir mal, Sie haben jetzt einen Kontostand von 200 - (8 * 13,5) = 92. So weit meine Schätzung. Dann hätten Sie noch für 4 Semester Guthaben, wenn Sie jedes weitere 25 SWS "kostet"
230
22:02:36 _jb_

wohin muss ich dafür kommen?
231
22:03:03 Meier

Unter www.rub.de/beratungsportal/chat können Sie sehen, wer Sie gerade berät!
232
22:03:54 B_Germar

@jb in unsere Beratung in der UNI-Verwaltung Ebene O Sprechstunden Mo u. Di von 9.00 bis 12.00 und Do von 12.30 bis 15.00
233
22:04:07 lol

Ich danke für die Antworten
234
22:04:21 _jb_

vielen dank, dann werden wir uns da bald über den weg laufen
235
22:04:23 B_Juhre

@lol Gerne geschehen! schönen Abend noch
236
22:04:43 B_Germar

@jb ich würde mich freuen
237
22:05:02 Studi

Hallo B_Juhre! Ich bin im 14. Hochschulsemester und schreibe gerade meine Diplomarbeit. Diese werde ich wohl erst Ende Oktober/November abgeben! Muß ich für das komplette Semester bezahlen bzw. Härtefall betragen!
238
22:05:33 B_Juhre

@Studi Welchen Studiengeng studieren Sie denn?
239
22:05:44 Studi

Sowi!
240
22:05:53 _jb_

schönen abend noch, ich versuch mein glück zu meinen restlichen fragen nochmal im nächsten chatraum
241
22:05:55 amarie

Vielen Dank Frau Juhre.
242
22:06:18 B_Juhre

@Studi Also 9 Semester Regelstudienzeit, Gebührenfreiheit bis inkl. 14.Hochschulsemester.
243
22:06:27 B_Juhre

@amarie Gerne! Schönen Abend!
244
22:06:43 B_Juhre

@Studi Dann sind Sie im WS im 15, jA?
245
22:06:52 Studi

Richtig!
246
22:07:42 B_Juhre

@Studi Dann müssen Sie sich ja noch für das WS 04/05 zurückmelden und dann *knirsch auch StuGebühren zahlen
247
22:08:08 B_Juhre

@Studi Allerdings gibt es noch Ausnahmeregeln für die Schlussphase des Studiums
248
22:08:23 Studi

...aber ich bin ja quasi nur 4-8 Wochen in dem Semester hier!
249
22:08:46 B_Juhre

@Studi Mal eine neugierige Frage... Was haben Sie denn so für ein monatliches Netto-Einkommen?
250
22:09:01 Meier

Guten Abend EvE! Stellen Sie einfach Ihre Fragen!
251
22:09:30 B_Juhre

@Studi Na ja, die Korrektur der Arbeit gehört eben auch zum Studium, deshab hat das mit IHrer An- oder Abwesenheit leider nichts zu tun.
252
22:09:55 Studi

Wie sind denn da die Grenzen? Es ja glaube ich zwei!?
253
22:10:47 Studi

Sorry, ich meinte: Es gib ja wohl zwei!
254
22:11:20 Meier

Herzlich Willkommen Freindin! Haben Sie eine Frage?
255
22:11:32 B_Juhre

@Studi 585 und weniger darf man monatlich zur Verfügung haben, um gar keine Gebühren zahlen zu müssen. liegt man zw. 585 und 693,33 (585 + 108,33 (1/6 der Studiengebühr)) bekommt man einen Teilerlass
256
22:12:24 Studi

Was heißt denn Teilerlass? Müßte dann sehen, dass ich mich "arm" rechne!
257
22:12:58 Studi

Einkommen oder das was hinterher auf der Einkommensteuererklärung steht?
258
22:14:35 B_Juhre

@Studi Wenn Sie die 650 Euro auf diese Differenz der beiden Beträge umlegen, kommt da so ein Faktor von ca. 5,99 raus. Zum Beispiel: Verdienen Sie 600 Euro im Monat ist Ihre reduzierte StuGeb 89,99. Ich hoffe, das stimmt jetzt so. Aber als Orientierung müsste es passen...
259
22:15:18 Studi

Hä? Ich habe kein Wiwi studiert, das verstehe ich ja kaum!
260
22:15:23 B_Juhre

@Studi Nee, es geht um das tatsächliche Einkommen, über das Sie monatlich verfügen.
261
22:16:08 Meier

Herzlich Willkommen bourgeois! Haben Sie eine Frage?
262
22:16:27 bourgeois

ja, hätte mal ne bafög-frage!?
263
22:16:30 B_Juhre

@Studi Ich auch nicht wirklich, aber es ist zumindest in der Theorie logisch und einfach. Mit jedem Euro über der unteren Grenze, geht es 5,99 bergauf mit der Studiengebühr...
264
22:16:53 B_Wolf

@bourgeios: also, bitte stellen sie ihre frage !
265
22:17:03 Studi

Wie werden (können) Sie das Einkommen denn überprüfen?
266
22:17:40 B_Juhre

@Studi Anhand von Kontoauszügen, Gehaltsbescheinigungen und so weiter...
267
22:18:10 bourgeois

und zwar habe ich im letzten herbst schon mal einen bafög-antrag gestellt, der allerdings abgelehnt wurde bzw. auf den hin ich kein bafög bewilligt bekommen habe. jetzt hat sich allerdings meine situation auf grund einer eigenen wohnung etwas verändert... gibt es dafür spezielle folge-anträge oder muss ich einfach noch mal einen ganz neuen "erst-antrag" stellen?
268
22:18:35 Studi

Aber wenn ich ab Oktober Studiengebühren bezahlen soll, dann gilt doch auch erst mein Einkommen ab Oktober, oder?
269
22:19:26 B_Juhre

@Studi Da man ja finanziell nicht gut in die Zukunft schauen kann, legen wir i.d.R. die letzten drei Monate bei Antragstellung zu Grunde.
270
22:19:56 B_Wolf

für den aktuellen bewilligungszeitraum der ja bis 8/2004 oder 9/2004 gehen müsste, würde ich einfach mal mit den mietvertrag und nebenkostennachweis ggfs. vorbeikommen. wir können das ganz schnell ausrechnen, ob es aufgrund Ihres mietverhältnisses leistungen gibt, kein problem !
271
22:20:49 Studi

Schlüssig ist das Konzept ja eigentlich nicht!
272
22:21:17 bourgeois

das heißt ich müsste gar keinen komplett neuen antrag stellen? (den damaligen antrag, der abgelehnt wurde, habe ich im oktober 2003 gestellt)
273
22:21:20 B_Juhre

@Studi Tja, das sehen Sie nicht alleine so...
274
22:22:22 Studi

Aber ich hätte noch einen Joker in der Tasche! ich bin über meinen Vater privat versichert! Kann ich die Ausgaben geltend machen?
275
22:22:35 B_Juhre

@Freindin Hallo Sie! Wollten Sie nicht doch mal eine Frage stellen? Ihr Name ist mir gleich aufgefallen ...
276
22:23:29 B_Wolf

@borgeois: klar können sie einen antrag stellen, aber ich an ihrer stelle würde erst mal nur mit dem mietvertrag kommen, vorausgesetzt am einkommen der eltern hat sich nichts gravierendes (z. B. Arbeitslosigkeit) geändert. Ich gehe mal davon aus, dass der antrag wg. zu hohem anrechenbar. einkommen abgelehnt wurde...
277
22:23:34 B_Juhre

@Studi Wie alt sind Sie denn?
278
22:23:41 Studi

26
279
22:24:32 B_Juhre

@Studi Dann liegen Sie mit der Mit-Versicherung über iHren Vater doch nicht über dem gesetzlichen Beitrag, also kann man da auch nichts abziehen.
280
22:25:02 bourgeois

genau so ist es. dann werde ich das tun... muss man bei den zuständigen sachbearbeitern einen termin machen oder einfach hingehen und warten wenn man dran ist? :)
281
22:25:46 Studi

Was zählt denn beim Einkommen, netto oder brutto?
282
22:26:31 B_Juhre

@Studi Netto, denn nur das steht Ihnen ja "tatsächlich zur Verfügung" wie es der juristische Wortlaut meint.
283
22:26:34 B_Wolf

@bourgeios: die sprechstunden sind immer montag und dienstag von 9.00 bis 12.00 h und donnerstags von 12.30 bis 15.00. Kommen Sie am besten mo. oder di., da ist es momentan nicht so voll ....
284
22:27:53 bourgeois

ok, vielen dank für die schnelle hilfe! schönen abend noch...
285
22:28:10 aylina

zunächst einmal hallo
286
22:28:20 B_Wolf

@bourgeois: gern geschehen und eien schönen abend wünsche ich ihnen auch !!!
287
22:28:32 Meier

Guten Abend aylina! Stellen Sie einfach Ihre Fragen!
288
22:28:42 Studi

Die 585 werden knapp, aber die andere Grenze sollte möglich sein! Das heißt, Härtefallantrag stellen (auf komplett oder direkt auf Teilerlass? und dann schauen, ob man in die Stichprobe kommt!
289
22:29:06 aylina

ich hoffe dass sie mir weiterhelfen können
290
22:29:43 B_Juhre

@Studi Sie müssen sich im Online-Service gleich entscheiden für einen Betrag. So oder so ist es hinterher wohl eher unglücklich für Sie, wenn Sie in die Stichprobe kommen...
291
22:29:49 Meier

@aylina: Wir werden es probieren! Um was geht es denn?
292
22:29:56 B_Wolf

@zweiwoelfe: guten abend, stellen sie ihre frage !
293
22:30:08 aylina

ich bin im 4.semester und habe das problem dass ích kein bafög mehr kriegen werde
294
22:30:20 aylina

eventuell natürlich
295
22:30:24 Studi

Wieso unglücklich?
296
22:30:43 B_Juhre

@Studi Kennen Sie den schon, den Online-SDervice Studienkontenmodell? Ist seit heute wieder freigeschaltet. Bis ende der Rückmeldefrist können Sie da von jedem internetfähigen PC Ihren Antrag stellen.
297
22:30:48 B_Germar

@aylina: warum bekommen Sie kein BAföG mehr, können Sie den Leistungsnachweis nicht erbringen
298
22:30:49 zweiwoelfe

guten abend, ich hätte gerne einige Tips zum Thema Beratung
299
22:31:38 Meier

@2wölfe: In welchen Fragen denn?
300
22:31:41 aylina

ich weiss dass ich leistungen erbringen muss daher habe ich auch eine bescheinigung vom bafög amt bekommen,die von eine´r person in meiner fakultät ausgefüllt werden muss!
301
22:31:49 B_Juhre

@Studi Unglücklich, weil wir dann natürlich den Gebührenerlass komplett ablehnen und es dann logischerweise (auch ohne WiWi-Studium) noch teurer wird...
302
22:32:06 aylina

doch wie beurteilt man dies überhaupt?
303
22:32:09 B_Wolf

@zweiwoelfe: tipp 1: einfach mal persönlich beim sachbearbeiter vorbeischauen, sprechzeiten mo. und di. 9.00 bis 12.00 und do. von 12.30 bis 15.00.
304
22:32:10 aylina

NACH WELCHEN KRITERIEN?
305
22:32:39 aylina

HABE ZWEI VORDIPLOMSKLAUSUREN BESTANDEN UND ZWEI VOR MIR UND DIE KLEINEN SCHEINE HAB ICH ALLE
306
22:32:39 B_Germar

@aylina, ja das Formblatt 5 müssen Sie sich ausfüllen lassen und bestätigen u. unterschreiben lassen
307
22:32:42 Studi

Das tut mir leid, aber das verstehe ich schon wieder nicht. wieso komplett ablehnen?
308
22:33:11 zweiwoelfe

wollte ich gerade gefragt haben
309
22:33:24 aylina

REICHEN MEINE LEISTUNGEN ÜBERHAUPT AUS UM WEITER BAFÖG ZU BEKOMMEM?
310
22:33:42 zweiwoelfe

und wenn ich Fragen außerhalb der Sprechzeiten habe???
311
22:33:47 B_Juhre

@Studi Na weil Sie dann falsche Angaben gemacht haben und Sie sich damit strafbar machen. Irgenwie logisch, oder? Sie geben schließlich online eine Erklärung ab, dass Sie nur richtige Angaben machen.
312
22:33:53 B_Wolf

zweiwoelfe@: haben sie ansonsten noch ein konkrete frage rund um das thema bafög? nur zu....
313
22:34:17 B_Germar

@aylina; gehen Sie bitte zu Ihrem zuständigen Prüfungsamt und erfragen ob die Leistungen die Sie erbracht haben ausreichend sind um die Bescheinigung für das BAföG-Amt bestätigen zu können
314
22:34:20 Studi

Ich habe doch gar nicht gesagt, dass ich falsche Angaben mache!
315
22:34:23 B_stenzel

@zweiwoelfe: na außerhalb der sprechzeiten gibt es zum beispiel diesen chat!
316
22:34:36 Gunnar

Hallo...
317
22:34:45 zweiwoelfe

ahh, ab jetzt regelmäßig?
318
22:34:49 Studi

...habe mich doch nur informiert! Wenn doch falsche Angaben, habe ich mich verrechnet!
319
22:34:54 B_stenzel

Hallo Gunnar
320
22:35:02 Meier

Hallo Gunnar! Stellen Sie eine Frage!
321
22:35:06 aylina

EINE PERSÖNLICHE FRAGE HÄTTE ICH NÄMLICH WAS GLAUBEN SIE ?OB ICH GLÜCK DABEI HABE?
322
22:35:40 B_Wolf

zweiwoelfe@: nein, momentan ist nichts regelmässiges geplant, jedenfalls nicht regelmässig diesen mitternachtschat...
323
22:35:47 B_stenzel

@zweiwoelfe den chat gibt es relativ regelmäßig einmal im monat. bitte unter rub.de/beratungsportal/chat erkundigen
324
22:35:51 B_Juhre

@Studi Auch gut, aber Sie müssen sich eben bei der Beantragung vorher mal eine Summe ausrechnen, die Sie für richtig halten,. Meistens müssen Sie wohl einen Mittelwert der letzten Monate nehmen.
325
22:36:09 B_Germar

@aylina hier geht es wohl nicht unbedingt um Glück sondern um den Tatbestand ob Sie alle Leistungen erbracht haben
326
22:36:19 Gunnar

Hi... ich habe eine eher strategische Frage: "lohnt" es sich, für einen lukrativen Werkvertrag ein mehr oder weniger Aus-Semester zu nehmen?
327
22:36:24 zweiwoelfe

???
328
22:36:42 B_Wolf

@zweiwoelfe: noch fragen ???
329
22:36:59 B_Juhre

@Gunnar Meinen Sie das bezogen auf Studiengebühren?
330
22:37:07 aylina

ICH BEDANKE MICH BEI IHNEN,SIE WAREN MIR SCHON EINE GROSSE HILFE!also muss ich mich beim prüfungsamt blicken lassen?
331
22:37:12 zweiwoelfe

na ja, eine Frage - zwei Antworten?
332
22:37:27 Studi

Ich werde dann mal rechnen gehen!
333
22:37:49 Gunnar

hmm... also, in die Gebührenfalle würde ich dadurch nicht tappen... nur eben etwas über der Regelstudienzeit liegen
334
22:37:56 B_Wolf

zweiwoelfe@: einen mitternachtschat gibt es nicht regelmässig, den chat tagsüber schon !
335
22:38:14 B_Juhre

@Studi Prima. Stellen Sie Ihren Antrag af alle Fälle innerhalb der Rückmeldefrist (bis 17.09.04), ok?! Tschüss dann!
336
22:38:29 B_Germar

@aylina: ja schauen Sie beim Prüfungsamt vorbei und danach dann vielleicht wenn die Bescheinigung ausgefüllt und bestätigt wurde bei uns, schönen Abend noch
337
22:38:34 zweiwoelfe

so, dann nehme ich lieber den in Anspruch - schönen Abend noch...
338
22:38:42 Studi

Ich wollte eigentlich noch nicht gehen! Gehe nur mal eben rechnen!
339
22:38:58 aylina

DANKE UND VIEL SPASS NOCH ALLEN BYE
340
22:39:03 B_Wolf

@zweiwoelfe: einen schönen abend noch !
341
22:39:07 B_Juhre

@Gunnar Bitte fangen Sie mal vorne an, dann kann ich sicher was Sinnvolles dazu sagen, so irgendwie noch nicht.
342
22:41:32 Gunnar

O.K.... ich kann also eine längere Übersetzungsarbeit annehmen, die mich aber im kommenden Semester fast völlig unter Beschlag nehmen wird; gebührenpflichtig würde ich dadurch noch nicht, allerdings ist es auch ein eher privates Projekt, das nicht viel im Lebenslauf bringt... zugespitzt: Kohle oder Prestige und rasches Studium?
343
22:42:35 B_Juhre

@Gunnar Wie weit sind Sie denn in Ihrem Studium? wie viele Semester haben denn schon studiert und in welchem Studiengang?
344
22:43:17 Studi

Muß ich mich erst zurückmelden und dann bekomme ich einen Bescheid oder stelle ich gleich einen Härtefallantrag (bin noch am Rechnen)!
345
22:44:27 Gunnar

... 27 im 6. Semester nach der 98er MA-Ordnung Deutsch, Sowi, Anglistik....
346
22:45:01 B_Juhre

@Studi Die Reihenfolge ist nicht so wichtig. Zurückmelden bedeutet aber übrigens jetzt, dass Sie alles (Sozialbeitrag und Studiengebühr) bezahlt haben.
347
22:45:10 Gunnar

... ach ja: Anglistik (NF) habe ich schon "abgeschlossen"
348
22:45:22 B_Juhre

@Gunnar Verstehe ich richtig auf Magister (nicht MAster), ja?
349
22:45:39 kaes

halllllooooo???!
350
22:45:41 Gunnar

...oh, ja: Magister...:-)))
351
22:47:52 B_Juhre

@Gunnar Das heißt, dass Sie aktuell noch ziemlich viel Guthaben übrig haben, nach meinem Überschlag dann noch 8 Semetser gebührenfrei. Allerdings weiß man ja nie, ob man nachher noch was Anderes studieren möchte. Ich an Ihrer Stelle würde mich beurlauben lassen (bis 17.09.2004).
352
22:48:25 B_Juhre

@Gunnar Nur am Ticket wird es ja bei einer gutbezahlten Sache nicht liegen, oder?
353
22:49:14 Gunnar

...hmm... hatte ich auch so überlegt... erst´mal gut zu hören, dass ich "auf der sicheren Seite" bin... aber ich würde eben sehr gerne den ZIP-Pool und die Institutsbibliothek nutzen... geht das beurlaubt?
354
22:50:15 B_Juhre

@Gunnar Ich denke schon, bin aber keine Expertin auf dem Gebiet. Fragen Sie mal in der UB nach und im Rechenzentrum.
355
22:50:27 B_stenzel

@Melascar Willkommen? Haben Sie eine Frage?
356
22:50:44 Meier

Guten Abend Michael! Haben Sie eine Frage?
357
22:50:51 Gunnar

...O.K... das heißt dann also: eigentlich grüners Licht... und vielleicht sogar beurlauben?
358
22:51:05 Gunnar

-r sorry...
359
22:51:26 B_Juhre

@Gunnar wie geschrieben, ich würde mich beurlauben lassen, ehrlich.
360
22:51:30 Michael

ja habe eien frage zum bafög......
361
22:51:53 B_Germar

@michael: ja dann schießen Sie mal los
362
22:51:57 Meier

Herzlich Willkommen Chilli! Stellen Sie Ihre Fragen!
363
22:52:11 Gunnar

O.K... besten Dank dann... und noch einen schönen Abend... gute Sache, so ein Chat!!!
364
22:53:12 B_Juhre

@Gunnar Ja, finde ich auch! Schönen Abend noch!
365
22:53:24 Michael

studiere gerad im ersten semster wiwi aber habe vor zum wintersemsemester auf 2 fach bachelor geographie und wiwi zu wechseln,gkönnte es da probleme mit der weiteren bafögförderung geben?
366
22:53:24 Meier

Guten Abend Burkhardt1! Stellen Sie einfach Ihre Fragen!
367
22:53:38 Michael

beziehe bafög zur zeit
368
22:54:45 Meier

Herzlich Willkommen Stiepel! Stellen Sie Ihre Fragen!
369
22:54:48 B_Germar

michael: nein grundsätzlich ist ein Fachrichtungswechsel nach einem Semester kein Problem, Sie müssen eine kurze schriftliche Begründung einreichen und am besten persönlich in die Sprechstunde kommen
370
22:56:18 Michael

achso oki das ist ja gut...da ja die klausuren die ich bestanden habe auf diplom ja auch im bachelor anerkannet werden...
371
22:57:35 B_Germar

@michael ja das ist ja schön, vielleicht wird Ihnen ja alles anerkannt
372
22:58:37 B_Wolf

ach so du bist das ! ich kenne nicht so viele thorsten ! bis morgen, du halunke (Reaktion auf eine geflüsterte Nachricht)
373
22:58:39 Meier

Guten Abend jessica! Stellen Sie Ihre Frage!
374
22:58:57 Michael

danke für die informationen..ja denke mal schon die umrechnung von leistungsschein auf credit point sollte ja nich schwierig werden...
375
22:59:36 Jessica

ich hab ein paar fragen bezüglich auslandsbafög...kann ich die hier im großen fenster stellen?
376
23:00:09 Michael

so ich werd ma lwieder weiter..so ein chat ist eine gute sache um fragen zu klären...cu
377
23:00:17 B_Germar

@Jessica: ja natürlich soweit möglich werde ich Ihre Fragen beantworten
378
23:00:40 Michael

..
379
23:01:03 B_stenzel

test
380
23:01:19 Meier

Guten Abend kinimod und Max! Stellen Sie einfach Ihre Fragen!
381
23:01:45 B_Germar

@michael: wenn Sie alle Fragen rund um die Anerkennung geklärt haben kommen Sie bei uns vorbei
382
23:02:24 Michael

alles klar wedre ich dann machen....
383
23:02:43 Michael

auch schon vor der umschreibung?