Dokument: Chat Korpus\Professionelle Chats\Hochschulkontext\CK-Seminar HD anonymisiert\CK_Interview_Joerg_Kilian_2005-02-09_a.xml

Dateiname: CK_Interview_Joerg_Kilian_2005-02-09_a.xml
1
17:57:44 system chatbot
Es wurde soeben von Teacher eine Aufzeichnung gestartet.
2
17:57:45 Student1

für alle für alle für alle @Student2
3
17:57:46 Experte

übrigens: nochmal zum thema "textkompetenzen" etc.: wie sie sehen, sind meine beiträge hier in diesem chat z.t. auch syntaktisch inkorrekt oder durchsetzt von tippfehlern, oder ich ve3rgesse manchmal kommas. ich würde jhetzt einfach mal von mir behaupten, dass mir das beim verfassen von artikeln oder behlörenschreiben nicht passiert. das liegt einfach an der schnelligkeit unmnodiertierter4 chats -- man versucht, immer "kommunikatuiv am ball zu bleiben" und versucht daher, die schriftproduktion weitgehend der äußerungsproduktion im münedlichen anzugleichen (was natürlich nie gelingt, da tippen wesentlich mühsamer ist als sprechen)... und leist deshalb seine beiträge, grade wenns schnell gehen muss, auch nicht unbedignt nochmal korektur, bevor man sie abschickt.
4
17:57:47 Student2

wer kickt denn oder wieso fliegt ihr raus
5
17:57:52 system chatbot
Student2 hat den Chat verlassen!
6
17:57:52 system chatbot
Student2 hat sich aus Stud.IP ausgeloggt!
7
17:58:03 Student3

Da wären wir schon bei einem großen Nachteil !
8
17:58:06 system chatbot
Student4 hat den Chat betreten!
9
17:58:23 Student4

Der hat mich rausgeschmissen
10
17:58:33 Experte

@Student5: wü5rd ich nicht sagen. für die meisten chatprogramme brauchen sie, um sie bedienen zu können, nicht wirklich "technische kompetenz" -- sprich: sie müssen weder wissen,. wie...
11
17:58:43 system chatbot
Student11 hat den Chat verlassen!
12
17:58:43 system chatbot
Student11 hat sich aus Stud.IP ausgeloggt!
13
17:58:59 Student4


14
17:59:04 system chatbot
Student1 hat den Chat verlassen!
15
17:59:06 Experte

ein computer funktioniert, noch wie das internet aufgebaut ist. sie müssen aber lernen, wo man text eingibt, wie so ein chat abläuft ewtc. etc. sdas kann man lernen, auch ohne große EDV-kenntnisase
16
17:59:15 Student4

Oh Gott!Das war nicht beabsichtigt
17
17:59:15 Student5

wenn man dazu keine technische Kompetenz braucht, wieso fliegen wir dann alle permanent aus diesem Chat
18
17:59:32 Student4

Wie peinlich ist
19
17:59:33 Student4

Wie peinlich ist
20
17:59:35 Student6

@Student4 :dance:
21
17:59:44 Student3

das ist die Macht der Computer- und Internettechnik
22
17:59:48 system chatbot
Student2 hat den Chat betreten!
23
17:59:49 Student7

Student8 ist verdächtig ruhig geworden...
24
17:59:52 Student4

Oh GOTT!!!WIE PEINLICH
25
17:59:58 Experte

@Student5: auch beim telefon kann die verbindung abbrechen,. dann muss man halt nochmal neu anrufen. das hat m.e. nichtsm it techn. kompewtenz zu tun -- in JEDER form technisch vermittelter kommunikation kann es zu technisch befdingten störungen kommen.
26
18:00:00 Teacher

@Student5: Ich habe keine Ahnung, bin eben selbst rausgeflogen, wodurch Ihre Sorge um Aufzeichnung keine mehr ist
27
18:00:01 Student8

ich wein immer noch
28
18:00:07 system chatbot
Ihre Schriftfarbe wurde geändert!
29
18:00:10 Student6


30
18:00:12 Student9

heulsuse
31
18:00:22 Experte

@Student5: es kann auch passieren, dass der post bei der zustellung ein brief oder päckchen abhanden kommt. mir ist das jedenfalls schon häufig passiert.
32
18:00:34 system chatbot
Student1 hat den Chat betreten!
33
18:00:36 Student4


34
18:00:39 Student5

Stimmt, mir auch!
35
18:00:41 Student7

@Student8 na komm, dann tröst ich dich mal
36
18:00:55 Experte

@Student5: man muss natürlich wissen, was man tun kann, wenn man aus nem chat aufgrund technischer probleme "rausfliegt§" (nämlicjh: sich einfach wieder einloggen)
37
18:01:02 Student2

Das ist wie bei den E-Maiö portalen nach einer stunde wird die verbindung gekappt aus sicherheitsgründen
38
18:01:15 system chatbot
Student8 hat den Chat verlassen!
39
18:01:15 system chatbot
Student8 hat sich aus Stud.IP ausgeloggt!
40
18:01:15 Student6

@Experte: richtig. aber da der computer ein viel komplexeres gerät ist, treten viel öfter und schwierigere störungen aus, die mitunter nicht allein lösbar sind!
41
18:01:20 Student5

Den test haben wir dann ja alle bestanden!!
42
18:01:39 Student4

Der Computer ist schließlich wie ein Kind
43
18:01:39 Teacher

Experte: wie Du siehst, gibt es Sorge wegen der Aufzeichnungen. Wie macht ihr das beim e-learnning?
44
18:01:41 Student3

Das Problem ist nur, dass man dann eben auch viel verpassen kann, z.b. bei Rollenspiel etc.
45
18:01:43 Student2

dürfen wir was fragen??
46
18:01:47 Student4

Haben wir doch gelernt...
47
18:02:07 system chatbot
Student8 hat den Chat betreten!
48
18:02:26 Student1

@Teacher: keine sorgen, ist uns nur (positiv) aufgefallen!
49
18:02:28 Student5

@Student2: warte bitte bis die Frage von Teacher beantwortet ist. Dann gern!
50
18:02:37 Student6

:laughoutloud: @Student4: der war gut!
51
18:02:39 Teacher

@Student1: ach so
52
18:02:54 Student9

Hallo Student8, wieder da?
53
18:02:59 Student4

hihi
54
18:03:11 Student7

hey, unsere moderatoren leben!
55
18:03:18 Student8

jep, bin einfach rausgeschmissen worden, wird dir auch noch blühen
56
18:03:27 Student5

Still alive:-))
57
18:03:40 Student7

das freut mich
58
18:03:45 Student2

sagst du mir wann ich fragenndarf blicks net
59
18:03:53 Student10

also es geht um e-learing gell?
60
18:03:54 Student1

@Student10 huhuuu
61
18:03:57 Experte

@Student6: aber grade in bezug aufs chatten sind die "typischen" störungen, die auftreten können, im grunde überschaubar -- wenn man chat effizient einsetzen will, muss man mit den teilnehmenden vorab verhaltensweisen für bestimmte typsiche problemfälle vereinbaren. auf keinen fall (das gilt für alle spezialisierten einsatzkontexte) kann man chat nur dann gewinnbringend einsetzen, wenn man zuvor ein konzept gemacht hat, (a) welche art von "gespräch2 man im chast nachbilden will, (b) welche kommunikantenrollen in solchen gesprächen typischerweise vorgesehen sind, (c) wer in gesprächen des anvisierten typs was darf (z..b. rederecht erteilen etc.), (d) wann es den teilnehmern erlaubt ist, beiträge zu senden (damits übersichtlich blewibt), (e) welchge pragmatsichen funktionen den technischen funktionen des chatpriogramms zukommren sollen. hierfür kann man z.b. "konversationsregeln" aufstellen, diese vorab allen teilnehmern vermitteln, sie vielleicht auch mal vorab einüben.
62
18:04:08 Student9

des is aber komisch, dass hier immer wieder leute fliegen...
63
18:04:37 Student5

@Student2: die letzte Frage war bezüglich e-lerarning. Danach kannst du einfach loslegen
64
18:04:38 system chatbot
Student3 hat den Chat verlassen!
65
18:04:38 system chatbot
Student3 hat sich aus Stud.IP ausgeloggt!
66
18:04:44 Experte

@Student6: grade dann, wenn chat regelmäßig oder häufiger für einen bestimmten zweck eingesetzt werden soll, ist sowas nicht verkehrt. an der uni rügbingen wurden in einer reihe rein "virtueller" (also: auswxchließlich chatbasierter) sreminare ganz gute erfahrungen mit einem solczhen viorgehen hgemacht.
67
18:04:58 Student10

@Student1 huuuhuuu was gibts?
68
18:05:10 system chatbot
Student11 hat den Chat betreten!
69
18:05:13 Student1

@Student10 du lebst ja noch
70
18:05:29 Student2

in den USA gibt es virtuelle Vorlsungen schon sehr lange
71
18:05:41 Student10

@Student1 baeh!  versuche hier der unterhaltung und dem roten faden zu folgen...gar nich so einfach....
72
18:05:48 Experte

@Student6: auch aus eigener erfahrung mit dem chat-einsatz im lehr-/lernbereich kann ich das unterschreiben,. wichtig ist halt, damits funktioniert, dass für alle beteiligten vorher klar ist, wie man sich im chat verhält, damit alles möglichst strukturiert5 ablaufen kann und nicht so, dass jeder jederzeit nen beitrag schreiben kann.
73
18:05:59 Student1

@Experte da müssen die schüler aber schon älter sein, oder?
74
18:05:59 Student4

@Experte: das hatten wir auch geplant, aber die emotionen/Gedanken scheinen zu sprudeln
75
18:06:03 Student10

(so wie hier...)
76
18:06:11 system chatbot
Student3 hat den Chat betreten!
77
18:06:24 Student7

@Experte diese seminare laufen dann aber bestimmt etwas anders ab, als unser chat hier=?
78
18:06:26 Student9

ich glaub bei chat-vorlesungen sind regeln dann schon wichtig
79
18:06:27 system chatbot
Student11 hat den Chat verlassen!
80
18:06:39 system chatbot
Student11 hat den Chat betreten!
81
18:06:43 Experte

@Student1: je nach dem, was sie mit den schülern machen wollen -- ob sie chat einsetzen, um das thema chat-kommunikation im unterricht zu thematisieren, oder ob sie chat einsetzen wollen, um darüber kommunikationsprozesse (im oder begleitend zum unterricht) abzuwickeln
82
18:07:00 Student6

@Experte: da stimme ich ihnen zu. mekre bloß immer wieder selber, dass ich oft an unerklärbaren technischen sachen hängenbleibe... aber für solche fälle hab ich mittlerweile telefon-fachleute!
83
18:07:06 Experte

@Student1: bei lehrer-online.de gibts übrigens verswch. unterrichtsentwürfe für versch. schulstufen und -formen zum thema online-kommunikation.
84
18:07:21 Experte

@Student7: ja klar. bei solchen virtuellen seminaren...
85
18:07:24 Student5

Ich denke bei Chat-Vorlesungen halten sich die Teilnehmer eher zurück, sonst wäre es ja keine VORlesung
86
18:07:29 Student1

@Experte ich meine, um sich ÜBERHAUPT an regeln halten zu können...
87
18:07:32 Experte

... die einmal wöchentlich im chat stattfinden..
88
18:07:37 Student10

eine voraussetzung waer ja zumindest das schreiben koennen! (oder)
89
18:07:39 Student1

oh, danke für den tipp
90
18:07:52 Experte

... müssen natpürli8ch vorher regeln aufgestellt, erläutert und e3ingeübt werden. z.b. in der ersten chat-sitzung...
91
18:08:12 Experte

... wenn die leute dann merken, dass der chat auf einmal viel übersichtlicher und effizienter verläuft, wenn jeder sich an die regeln hält...
92
18:08:15 Student2

dann kann asu uns ja noch was werden
93
18:08:23 Experte

... dann läuft es realtiv bald ganz gut...
94
18:08:24 Student1

@Student10 muss man vielleicht sogar von der schulart abhängig machen..hautschule zum beispiel...
95
18:08:31 Experte

... das müssen keine komplexen regelqwerke sein...
96
18:08:36 Student11

welche Rolle spielt die Netiquette dabei?
97
18:08:46 Experte

... im grunde reicht eine hand voll regeln aus (vorausgesretzt, die leute haltren sich dran)...
98
18:08:47 Student6

eine VORlesung im chat ist aber eigentlich nicht sinnvoll, oder?
99
18:08:50 Student3

@Student5: Aber der Chat besteht doch aus Kommunikation. Dann könnte man sich auch einfach nur eine pdf-Datei zur Vorlesung downloaden!
100
18:09:12 Experte

... z.b. regeln, wie man das "rederecht" anmeldet und erwirbt und wie man signalisiert, dass ein "redebeiotrag" zuende ist...
101
18:09:13 Student6

@Student3: eben!
102
18:09:26 Student5

Stimmt, ich halte aber persönlich auch nicht viel davon
103
18:09:37 Student10

@Student6: das hab ich mich auch schon gefragt!
104
18:09:55 Student10

@Student6 der prof input wuerde dann naemlich echt minimalisiert werden....
105
18:10:04 Student7

gibt man nicht automatisch mit dem absenden eines beitrages das rederecht -erwartugn ab?
106
18:10:05 Student8

dann könnt ihr aber keine fragen stellen, zumindest keine spontanen
107
18:10:12 Student4

@Student10: dann ist es ja kein caht (plaudern) wenn man sich zurückhält, oder
108
18:10:20 system chatbot
Student12 hat den Chat verlassen!
109
18:10:20 Student4

chat mein ich
110
18:10:23 Student1

aber mit der pdf-datei kann man nicht diskutieren
111
18:10:28 system chatbot
Student12 hat den Chat betreten!
112
18:10:30 Experte

@Student11: im grunde kann man das eine "erweiterte netikette" nennen .-.- wähtrend die netikette sich ja v.a. auf umgangsformen bezieht, kojmmen hier noch regeln dazu, die festlegen, ewann wer einen beitrag schicken darf und wie man einem moderator signalisiert, dass man was beitragen möchte. dies verhindert, dass gleichzeitig mehrere themen behandelt werden, dass mehrere fragen kutrz nacheinander gestellt werdedn, bevor eine davon beantwortet werde3n konnte etc.
113
18:10:32 Student6

@Student10: find ich auch. abgesehen davon kann man sich dann auch gleich den text im buch kaufen!
114
18:11:01 system chatbot
Student12 hat den Chat verlassen!
115
18:11:01 system chatbot
Student12 hat sich aus Stud.IP ausgeloggt!
116
18:11:14 Student4

Teacher sind sie auch noch da?
117
18:11:16 Experte

@Student4: sehen sies mal so: im mündlichen gespräch (aus vernunftsgründen!) hhalten wir uns i.d.r. automatisch an das prinzip, dass nur in ausnahmefällen zwei leute über einen längeren zeitraum gleichzeitig sprechen...
118
18:11:23 Student5

@Experte: Das ist eine gute Lösung. Aber ist das nicht aufweniger als ein "normales" Seminar
119
18:11:27 Teacher

@all: Aber Sie haben doch im Selbstversuch sicher gemerkt, dass man für einen Learning Chat in der Tat Regeln braucht?
120
18:11:30 Student4

Oder haben sie verzweifelt das Handtuch geworfen?
121
18:11:33 Experte

... dies einfach deshalb, weil dann nämlich irgendwann überhaupt kein redebeitrag mehr verständlich wäre...
122
18:11:49 Student11

Ist der Dozent der Moderator oder hat er schon genug mit "dozieren" zu tun?
123
18:11:53 Experte

... im chat hingegen gibt es kein "überschreiben" analog zum "Übertönen" im mündlichen gespräch...
124
18:12:02 Student8

@Experte: aber da sind wir doch schon wieder beim thema zensur, wenn der modertor die frage für nicht gut hält, oder keine zeit mehr ist, stellt er sie einfach nicht
125
18:12:06 system chatbot
Student12 hat den Chat betreten!
126
18:12:07 Experte

... jeder beitrag wird ja in einer eigenen zeile dargestellt...
127
18:12:21 Student6

@Teacher: das haben wir allerdings gemerkt!
128
18:12:31 Student4

Aber das nacht das Unübersichtliche aus, oder?
129
18:12:37 system chatbot
Student12 hat den Chat verlassen!
130
18:12:37 system chatbot
Student12 hat sich aus Stud.IP ausgeloggt!
131
18:12:40 Experte

... man breaucht sich also zunöächst nicht an das für ,mündliche gespräche charakteristische strukturierun gsprinzip halten,. dass idealerweie immer nur ein sprecher das rederecht innehat....
132
18:12:50 Student1

@Student8aber das ist in einer normalen vorlesung doch auch so, wenn keine zeit mehr ist, werden halt keine fragen mehr gestellt
133
18:12:51 Experte

... das führt aber umgekehrt wiederum dazu, dass alle durcheinanderschreiben...
134
18:12:56 Teacher

@all: Versetzen Sie sich jetzt mal in die Lage von Experte als Experten: Er möchte allen antwortten, hat aber dabei nicht mal Zeit, zu einer Tasse zu greifen
135
18:13:02 Student1

vor allem wenn alle anfangen zu klopfen und wegrennen
136
18:13:35 Student4

@Teacher: Also doch Coctail...
137
18:13:38 Student6

@Student1: das ist ne frechheit, gell?!
138
18:13:42 Experte

... um das zu vermeiden, können regeln sinnvoll sein. oder (alzternativ) chatprogramme, in denen der moderator immer jeweils einzelnen die leitung "auf- und zudrehen" kann und in denen man per mausklick eine wortmeldung abgeben kann, die dann in eine automatisch generierte rednerliste wandert, aus der der moderator dann der reihe nach die leute aufrufen kann
139
18:13:45 Student8

@Student1 das stimmt allerdings, aber wie is es mit zensur?
140
18:13:46 Student6

Student1, mein ich
141
18:13:54 Student1

@Student6 yeah...mach ich nie
142
18:13:56 Student4

@Student1: das is K.'s Thema....
143
18:13:59 Student3

Also, wenn ich mir das so betrachte, dann finde ich selbst ein Lernen über den Chat nur dann sinnvoll, wenn diser aufgezeichnet wird und Inhalte und Fakten (vor allem auch Zusammenhänge)somit nochmals nachgelsen werden können!
144
18:14:30 Student6

is doch wahr.... *schmoll*
145
18:14:39 Student5

Ist es nicht einfach nur zu kompliziert für Seminare. Sollte man die neuen Medien aus diesem Bereich nicht besser rauslassen?
146
18:14:44 system chatbot
Student12 hat den Chat betreten!
147
18:14:48 Student1

@Student8 hmmm, im seminar sagt man manches schon deeshalb nicht, weil der hörsaal so groß ist...ich zumindest
148
18:14:48 system chatbot
Student1 verlässt den Chat und sagt: bye
149
18:14:48 system chatbot
Student1 hat den Chat verlassen!
150
18:14:50 Experte

@Teacher: in der tat. deshalb hgab ich mir in weiser voraussicht gar keine tasse neben den pc gestellt ;-) --- aber das be3ispiel ist sehrr gut: ich gehe davon aus, dass ich am ende dieses chats nur etwa die hälfte ihrer fragen werde gelesen haben, da ich einfach immer so viel mit tippen beschäftigt war, dass ich nicht alles sichten konhnte, was an neuem reinkam.
151
18:14:59 Student4

@ Experte. Das finde ich sinnvoll, sonst ist alles irgendwann ZU unübersichtlich
152
18:15:02 Student2

ich halte aber die schulische ausstatunf für sdas e-learning nicht gut genug außerdem nicht jede schüler hat internet hauptschule!!
153
18:15:06 system chatbot
Student1 hat den Chat betreten!
154
18:15:14 Student10

wb Student1 =)
155
18:15:19 Student10


156
18:15:24 Student1

@Student8 aste das noch gelesen?
157
18:15:36 Experte

@Student5: wie gesagt: bei entsprechender konzeption lassen sich seminare, besprechungen, auch qzuizrunden und ähnliches sehr gut per chat abwickeln -- und dann mit dem vortiel, dass man unmittelöbar anschlie´ßend ein schriftliches wortlautprotokoll vorliegen hat, das dann für die anschlusskommunikation genutzt werden kANN:
158
18:15:42 Student1

@Student1 wat?
159
18:15:57 Teacher

Also wenn wir Chats als Lehr-Lernverfahren verwenden wollen, müssen wir von der Bedeutung Chat = Plauderei weg
160
18:16:08 system chatbot
Student12 hat den Chat verlassen!
161
18:16:19 system chatbot
Student12 hat den Chat betreten!
162
18:16:30 Student10

@Student1 (ich glabu ich bin die einzige hier, die noch nicht rausgefolgen is, heute  liegt vielleicht am brandneuen pc des URZ  )
163
18:16:32 Experte

@Student5: weiterer wichtiger punkt (wnenn mann z.b. mal an hochschulübergreifende seminare oder weiterbildungsmaßnahmen mit geographisch vverteilten lernerInnen sdenkt): man muss weder irgendwo hinreisen, noch große kosten auf sich nehmen, um sich an einem chat zu beteiligen.
164
18:16:57 Student7

hey, ich bin auch im urz und trotzdem rausgeflogen. wo bist du denn?
165
18:16:58 Student2

ich sehe vorallem ein chance in der erweiterung der experte sonst hätten wir nie mit ihnen sprechen können der chat ermöglicht es
166
18:16:58 Student1

@Student8 ach man, hatte so viel schlaues geschrieben!
167
18:17:01 Student3

Aber wie man sieht, verleitet dieses Medium gerade zum Plaudern (siehe auch Emoticons)
168
18:17:02 Student6

@Teacher: aber irgendwie verfällt man da schnell rein, oder? in unserem seminar zum beispiel wird nie soviel geredet wie heute hier!
169
18:17:35 Student10

@Student6: ja, aber im semianr gehts nicht so wie hier auch um ganz andre dinge wie coctails zb
170
18:17:35 Student4

@all: für mich als english-studierende hat sich Chat als sehr sinnvoll erwiesen, weil du gezwungen bist zu verstehen
171
18:17:38 Student1

@Student10: mein pc is auch brand-new!! und trotzdem
172
18:17:54 Student5

Selbst wir (als eigentlich vorbereitet Studenten) verfallen ins Plaudern
173
18:18:10 Teacher

@Student6: Ja, das ist wohl richtig, aber in Lehrveranstaltungen haben Sie im Grunde auch nur einen Themenstrang, und wenn Sie das im Chat wollen, geht´s kaum anderes
174
18:18:17 Experte

@Teacher:; ganz genau: "plauderei" ist nur EIN anwendungskontext von chat -- genauso wie man ja auch am telefon ganz unterschiedliche arten bvon gesprächen realisieren kann, kann man auch den chat zur nachbildung ganz unterschiedlicher gesprächsarten einsetzen. allerdimngs muss man sich dann halt, wie schon mehrfach erwähnt, vorab gedanken darüber machen, wie man, um den zweck de3r anvisierten gesprächsart am optimalsten zu ereeichen, den chat am besten durchführt (moderatro ja/nein? zusätzliche technische funktionen zur regulioerung des kommunikationsaufkommens? konversationsregeln? etc. etc.)
175
18:18:32 Student4

@Student3: die emoticons lockern alles etwas auf.... sonst hätte Student8 mich hauen wollen....
176
18:18:51 system chatbot
Student12 hat den Chat verlassen!
177
18:18:51 system chatbot
Student12 hat sich aus Stud.IP ausgeloggt!
178
18:18:55 Student7

das viele plaudern kommt daher, dass man hier keine regeln festgelgt hat. es läuft zu vieles nebeneinader.... ich komm oft gar nicht mit, um mich wirlich an einem fachgespräch zu beteiligen
179
18:18:58 system chatbot
Experte hat den Chat verlassen!
180
18:18:58 system chatbot
Experte hat sich aus Stud.IP ausgeloggt!
181
18:19:07 Teacher

@Experte: Habt ihr in D-Stadt vorab mit einzelnen Teilnehmern Gesprächsregeln besprochen/geübt?
182
18:19:15 Student6

weg isser
183
18:19:20 Student3

Nein, das hätte er nie gemacht!!!! Sonst hätte er noch jemanden gegen sich gehabt!!
184
18:19:20 Student4

schade
185
18:19:36 Student4

@Student3: danke, hasi
186
18:19:37 Student8

Chance zu j+
187
18:19:40 Student1

kommt bestimmt wieder
188
18:19:54 system chatbot
Experte hat den Chat betreten!
189
18:19:57 Student8

chance zu klären, über was wir als nächstes chatten (Thema)
190
18:19:57 Student1

weiß ja wie`s geht
191
18:19:58 Student2

vielleicht schreit sein düßes baby
192
18:19:59 Student4

solang er weg ist können wir uns auf ein Thema einigen
193
18:20:12 Student1

ups
194
18:20:13 Student7

wurd ihm bestimmt zu stressig hier. alos, nehmen wir uns mal bisschen zusammen
195
18:20:13 Student2

zu spät ist wieder da
196
18:20:13 Experte

 hatte mich automatisch aus der plattform ausgeloggt :-(
197
18:20:14 Student4

hihi
198
18:20:20 Student5

Könnt ihr eure privatgespräche nicht nachher fortführen? Dadurch wird alles noch unübersichtlicher!!!
199
18:20:37 Student4

Gutwelch4s Thema?
200
18:20:38 system chatbot
Student3 hat den Chat verlassen!
201
18:20:40 Student5

@Experte: Ist uns auch schon passiert. Welcome back:))
202
18:20:41 Student2

ok darf ich mal ne frage zu beratungschats stellen
203
18:20:45 Experte

@Student7: ist schon stressig, aber nicht ZU stressig... bin ja gerne hier  (im "alten H-Stadt")
204
18:20:47 system chatbot
Student12 hat den Chat betreten!
205
18:20:55 Student1

@Student5 okay
206
18:20:59 Student7

fühlen sie sich jetzt in H-Stadt?
207
18:21:00 Student5

Student2 trau dich
208
18:21:04 Student9

bin mal gespannt,wann ich automatisch fliege
209
18:21:11 system chatbot
Student3 hat den Chat betreten!
210
18:21:27 Student4

Los Student2
211
18:21:39 Student2

ok los geht finden sie den chat als beratunsforum nicht problematisch aufgrund der anonymität
212
18:21:42 Student1

@Student2: tschakka!
213
18:21:43 Experte

Student7: ein bisschen schon  hab früher in ph-nähe (N-Stadt und S-Stadt) gewohnt... iswt natürlich was ganz anderes als im ruhrgebiet (obwohls auch hier durchaus nette ecken gibt  )
214
18:21:46 Teacher

@all: Wir haben noch maximal 10 Minuten (offiziell), und Experte hat Schwerstarbeit geleistet. Konzentrieren wir uns also bitte nochmal auf das Thema Lernen/Lehren im Chat
215
18:21:55 system chatbot
Student12 verlässt den Chat und sagt: bye
216
18:21:55 system chatbot
Student12 hat den Chat verlassen!
217
18:22:01 Experte

@Student2: gerade im beratungsbereich...
218
18:22:05 Teacher

Ich glaube, es sollte nicht noch ein neues Thema angeschnitten werden
219
18:22:19 Experte

... wird chat häufig gerade deshalb als attraktiv gesehen, weil er "niedrigschwellig" ist, sprich:
220
18:22:22 system chatbot
Student9 hat den Chat verlassen!
221
18:22:22 system chatbot
Student9 hat sich aus Stud.IP ausgeloggt!
222
18:22:43 system chatbot
Student12 hat den Chat betreten!
223
18:22:44 Experte

man muss erstmal nichts bvon seiner alltagsidentität preisgeben, was die hemmschwelle senkt, mal unverbindluih epr chat zu einer beratungseinrichtung kontakt aufzunehmen...
224
18:22:47 Teacher

@Experte: Wie werdet Ihr Eure Großveranstaltung in D-Stadt in Bezug auf Dialogregeln vorbereiten?
225
18:22:57 Experte

.. denken sie an heikle beratungsthremen: psychosoziale beratung etc...
226
18:23:05 system chatbot
Student9 hat den Chat betreten!
227
18:23:06 Student2

ok Teacher sie haben gewonnen
228
18:23:13 system chatbot
Student12 hat den Chat verlassen!
229
18:23:13 system chatbot
Student12 hat sich aus Stud.IP ausgeloggt!
230
18:23:22 Experte

... da fällt der gang in einen chat zunöächst5 mal wesentlich leichter als der gang zu einer beratung vor ort (bei dem man womöglich noch von nachbarn, bekannten gesehen werden könntte!)
231
18:23:30 Student6

Student9: du hast es quasi beschrieen!
232
18:23:51 Student5

@Student2: Doch gewonnen:))
233
18:23:52 Student9

ja ich hab da immer so ne vorahnung!
234
18:24:03 Student4

@Experte: aber ist die Anonymität dabei nicht auch eine Gefahr für Unpersönlichkeit?
235
18:24:13 Experte

... in einem berliner modellprojekt "psychosoziale hilfe online" konnte man sehen, dass solche einstiegsberatungen per chat unglaublich nachgefragt wurden (die berater kamen kaum mit den terminanfragen nach)...
236
18:24:13 Student2

also als erste anlaufstelle halte ich es auch für sehr sinnvoll allerdings in zweierchats ohne moderator habe ich bei einem versuch schlechte erfahrungen genacht missbrauc
237
18:24:22 system chatbot
Student12 hat den Chat betreten!
238
18:24:56 Student2

die Erfarhung haben wir auch mit den Terminen gemacht, man muss sich lange anstellen
239
18:25:00 Experte

... was natürlich nicht heißen soll, dass eine chatberatung eine psychothetrapie ersetzen kann... als "einstiegsberatung", um die leute dann letztlich wiederum zu geeigneten offline-beratungs und therapieeinrichtungen zu führen, aber sicherlich eine sehr interessantew (und von den adrfessaten sehr gut angenommene) sache!
240
18:25:11 Teacher

OK: Wollen wir die letzten Minuten also bei Beratungs-Chats bleiben.
241
18:25:12 system chatbot
Student12 hat den Chat verlassen!
242
18:25:12 system chatbot
Student12 hat sich aus Stud.IP ausgeloggt!
243
18:25:14 Student11

Wie unterscheiden sich die Gesprächsformen im Beratungschat von der Face-to Face Kommunikation?
244
18:25:20 Student6

@Experte: ich halte in einem beratungsgespräch den persönlichen / face-to-face- kontakt für unabkömmlich, um die situation richtig und umfassend zu analysieren
245
18:25:29 Experte

oder, anderes beispiel: beratung muss ja nicht immer gleich psychosoziale beratung sein...
246
18:25:50 Experte

auch um schnell an benlötigte information zu kommen, eine gute sache... BEISPIEL:
247
18:25:53 Student11

welche Rolle spielen Emoticons dabei?
248
18:26:01 system chatbot
Student12 hat den Chat betreten!
249
18:26:04 Student4

Bei allgemeinen Fragen (z.B für Teens in der Pubertät) find ich dei Möglicghkeit voll gut
250
18:26:08 Experte

die unibibliothek in D-Stadt bietet während der öffnunhgszeiten an, direkt per chat mit einem bibliothekar in austausch zu treten,...
251
18:26:17 Student2

dass kan sie auch nich aber der berater muss wie in einer face to face situation sehr schnell herausbekommen wie er seinem klienten hekfen kann uns
252
18:26:31 Experte

w2as hilfreich sein kann, wenn man eh grade online im UB--katalog recherchiert... manche kurze fragen lassen sich dann schnell klären...
253
18:26:45 Experte

ier als "beweis" die URL: [URL] (falls da malö jemand vorbeischauen mölchte)...
254
18:26:49 Student2

und wie bedrohlich die lage ist dazu verwndet er techniken wie in einer face to face situation
255
18:26:59 Student7

zählt sowas schon zu einem "echten Chat"?
256
18:27:07 Student6

@Student4: richtig. ich bin jetzt von beratungsgesprächen aus der beratungsstelle ausgegangen, wo es direkt um schwerwiegende sachen geht.
257
18:27:22 Student4

Nee, find ich gut!Ich sag nur: ZEITMANAGEMENT
258
18:27:28 system chatbot
Ihre Schriftfarbe wurde geändert!
259
18:27:31 Student1

@Student2 geht das?!
260
18:27:32 Student3

Ist nicht alles als Chat definiert, was über eine solche Plattform läuft?
261
18:27:36 Experte

oder auch beratung für sutdieninterewssierte (die ja nicht unbedingt an dem ort wohnen, an dem sie ggf. studieren möchten): die uni D-Stadt hat die sog. "UDO Community" für Studieninteressierte mit Möglichkeit zum Beratungschat -- was sehr rege genutzt wird: [URL]
262
18:28:12 system chatbot
Student12 hat den Chat verlassen!
263
18:28:21 Experte

@Student3: im grunde ist chat-kommunikation erst mal nicht vergleichbar mit einer "geprächsaret"...
264
18:28:28 Student8

wie schon gesagt wurde, man muß sich von der vorstellung lösen, dass chat nur plauderei ist
265
18:28:30 system chatbot
Student12 hat den Chat betreten!
266
18:28:41 Experte

... vielmehr -- daas sehe ich genauso wie sie -- ist alles, was die chat_technologie als basis für austausch verwendcet, "Chat",.,..
267
18:28:58 system chatbot
Student12 hat den Chat verlassen!
268
18:28:58 system chatbot
Student12 hat sich aus Stud.IP ausgeloggt!
269
18:29:03 Experte

... dass es ganz unterschiedliche chatas geben kann und dass die dann auch strukturell erheblich unterschiedlich ablaufen können, ist klar...
270
18:29:08 Teacher

@all: Ich denke, Experte hat 90 Minuten hart gearbeitet, und wir sollten nun langsam zum Schluss kommen
271
18:29:21 Student1

klappklappklapp!!!
272
18:29:29 Student2

@Student1 ja solange sie auf der mündlichen ebene sind körpersprache die sehr wichtig sir sowie augenkontakt fällt natürlich weg
273
18:29:42 Student9

klopfklopfklopf
274
18:30:03 Teacher

Lieber Experte, wir danken dir ganz herzlich für deine
275
18:30:07 Student5

Klatschklatsch und danke für die aufschlussreichen Antworten (auch wenn wir noch etwas an unsere Disziplin aerbeiten müssen)
276
18:30:09 Student10

danke fuer zeit und infos!!!
277
18:30:10 Student3

Applaus! und ein herzliches Dankeschön!
278
18:30:17 Student7

vielen dank!
279
18:30:19 Student2

ok bevor ichs vergesse Experte ihr baby ist wirklich süß aber es ist ja auch babay de monats gweworden
280
18:30:20 Student1

vielen Dank!!
281
18:30:22 Experte

... ebenso wie es in der face-to-face-kommuikation ja ganz unterschiedliche gesprächsarten geben kann, die ganz unterschiedliche soziokommunikative rollenkonstellationen haben und z.t. auch sehr unterschiedlich orgasnisiert sind und ablaufen. hioer wie dort benötigt man natürlich jeweils geeignete rahmenbesdingungren, um den jeweiligen gesprächstyp erfolgreich durchzuführen (auch eine offline-podiumsdiskussion breaucht eine art "ablaufpklan" und vorab definierte regeln, einen moderator mit bestimmten pflichteu nd befugnissen etc.)
282
18:30:23 Student8

vielen dank
283
18:30:27 Student11

Danke für die Infos!
284
18:30:30 Teacher

bereitschaft zum Chat und für deine Geduld, auf die vielen fragen zu antworten
285
18:30:43 Student6

 danke schön!
286
18:31:01 Experte

@Student2: danke für das kompliment -- dannken sie meinem sohn, dass er während der 90 minuten im hintergrund so brav watr, dass ich kein einzigesmal von der tastatur wegmussdte :-()
287
18:31:22 Student9

dankschön
288
18:31:23 Teacher

ich denke, du kannst sehen, dass der Chat mit dir von unserer Seite aus auch noch weitergehen könnte, so anregend und trotz (oder wegen) vieler Themenstränge informativ
289
18:31:32 Student9

dankeschön,mein ich natürlich
290
18:31:51 Student2

Hätte nicht gedaht fdass 90 min so kurzweilig sein können, dankeschön von uns beiden, hoffe dass ihr sohn weiterhin soh ruhig bleibt virallem heute nacht
291
18:31:54 Experte

@all: keine ursache. hat spaß gemacht. unbd wenn ich bei weitem nicht aqllew fvragen beantworten konnte, dann werten Sies nicht als unhöflichkeit -- als Chat-Kenner wissen sie ja, woran das (bei unmoderierten chats) liegt
292
18:32:00 Teacher

und wenn du schon deinen Sohn erwähnst: ganz herzlichen dank auch an ihn
293
18:32:25 Teacher

und Danke und Grüße an Sie alle!
294
18:32:28 Experte

ahc ja... für weitere infos rund um chat etc.: http://www.chat-kommunikation.de
295
18:32:30 Student5

Tschüß und wir wollen mal hoffen, dass die 90 Min Fussball heute abend genauso kurzweilig und interessant werden:))))
296
18:32:45 Experte

ich wünsche Ihnen allen einen erfolgreichen semesterabschluss (bei uns ist das semester schon rum)
297
18:32:48 Student1

Student5, wer spielt?
298
18:32:55 Student4

Da´nke, danke
299
18:32:56 Teacher

@Student5:Fußball???????? Institutssitzung!
300
18:32:59 Student9

und deutschland gewinnt
301
18:33:00 Student5

D-Land:A-Land
302
18:33:07 Experte

... und über die zusendung des logfiles von eben würde ich mich natürlich freuen...
303
18:33:07 Student1

yeah!!
304
18:33:13 Student8

schiris werdens schon richten
305
18:33:14 Student5

Ohhhh. Mein Beleid
306
18:33:22 Teacher

Danke!
307
18:33:31 Student4

SCHIRISKANDAL
308
18:33:35 Student9

ich hab 100000 auf D-Land getippt, schiri weiß das...
309
18:33:42 Experte

cu @ all -- vielleicht sieht man sich ja mal im studIP-chat. werde hin und wieder mal hier reinschauen
310
18:33:44 Student6

aber der hoyzer...
311
18:33:47 Student1

sollen wir jetzt gehen, Teacher?
312
18:33:49 Experte


313
18:33:55 system chatbot
Experte verlässt den Chat und sagt: bye
314
18:33:55 system chatbot
Experte hat den Chat verlassen!
315
18:33:59 Teacher

Ich verabschiede mich von Ihnen allen und von dir, Experte, Tschüs
316
18:34:04 Student5

Ich 200000 dagegen. Schiri und Spiler wissen es auch
317
18:34:15 Student4

qStudent1: kannst mit mir noch sprechen
318
18:34:15 system chatbot
Student11 verlässt den Chat und sagt: bye
319
18:34:15 system chatbot
Student11 hat den Chat verlassen!
320
18:34:16 Student9

mal sehen wer recht hat
321
18:34:28 Student5

ICH
322
18:34:29 Student2

tschüss fußball ist eh langweilig jetzz bin ich gleich tot
323
18:34:31 Student1

@Student10 biste da?
324
18:34:31 Student5

bye
325
18:34:35 Student10

yo man
326
18:34:37 system chatbot
Student5 verlässt den Chat und sagt: bye
327
18:34:37 system chatbot
Student5 hat den Chat verlassen!
328
18:34:38 Student4

wenn wir über Fußball reden geh ich auch
329
18:34:44 system chatbot
Student2 verlässt den Chat und sagt: bye
330
18:34:44 system chatbot
Student2 hat den Chat verlassen!
331
18:34:45 Student1

whats up?
332
18:34:46 Student7

mal im erst, sollen wir mal tippen? der gewinner darf dann am montag ne runde bombons gben
333
18:34:50 Student9

der Student9 wird seine 2 Kisten schon machen, so das D-Land dann 2:1 gewinnt
334
18:34:51 Student10

lol
335
18:34:51 Student3

ciao Student4
336
18:34:54 Teacher

@all: Danke nochmal an alle, Sie können, wenn Sie mögen, noch weiterchatten, mir hat es gut gefallen, und Experte hat wirklich ganze Arbeit geleistet - und Sie auch.